Unternehmens-Pranger: Die fünf Feinde des Internets 2013

Die Organisation Reporter ohne Grenzen stellen die ihrer Meinung nach fünf internetfeindlichsten Unternehmen der Welt an den Pranger. Diese Unternehmen entwicklen Überwachungssysteme und stellen sie dem Höchstbietenden zur Verfügung – und der Höchstbietende ist nicht selten ein totalitäres System. Unter diesen fünf „digitalen Söldnern“ befindet auch ein deutsches Unternehmen.

Cyclus Pangolin: Teurer Schuppenspaß

Dieser Rucksack ist von kolumbianischen Schuppentieren inspiriert und besteht aus Resten alter Reifen. Für die nächste Geek-Convention auf jeden Fall ein Hingucker, zusätzlich besitzt er praktische Innenfächer. Der einzige Minuspunkt ist der Preis.

Shoppingtour – Facebook schluckt Bloggerplattform Storylane

Facebook kauft die Blogging-Plattform Storylane für eine nicht genannte Summe. Aber keine Sorge: Der Gründer von Storylane Jonathan Gheller versicherte letzte Woche in einem Post auf seiner Seite, dass die Nutzer keine Angst um ihre bisher erstellten Inhalte haben müssten. Facebook kaufe zwar das Unternehmen, nicht aber die dort publizierten Inhalte.

Musik-Keyboard mit Gummi-Tasten

Das Klavier ist ein relativ altes Instrument, noch wesentlich älter ist die Orgel. Instrumente mit Tasten gibt es seit dem 1. Jahrhundert nach Christus und spätestens seit dem Mittelalter sieht eine Klavier-Tastatur auch so aus wie sie eben aussieht. Doch dieses neue Keyboard ist anders. Einzelne Tasten gibt’s nicht mehr.

Schlangen-Roboter mit festem Blick [Video]

Schlangenroboter gibt es ja schon seit einiger Zeit. Manche sind anmutig, und manche sehen irgendwie verschreckend aus, aber dieser hier von CMU Biorobotics wirkt wirgendwie nett. Und er könnte vielleicht sogar Leben retten, denn er kann sich durch Schutt und Geröll schlängeln und dabei mit seinem Kamera-Auge alles genau vermessen und die Daten den Hilfsmannschaften übermitteln.

Auch weiterhin kein Firefox auf iOS-Geräten

Wer eine Firefox-App für sein iPhone oder iPad sucht, wird nichts finden, und das wird sich nach Aussage des Mozilla-Managers Jay Sullivan auch in Zukunft nicht ändern. Bereits im September 2012 hat Mozilla dem Betriebssystem iOS den Rücken gekehrt, und dabei bleibt es nun auch definitiv.

Diese Biobatterie wird vom Menschen angetrieben

Implantierbare medizinische Geräte haben einen langen Weg hinter sich, seit im Jahr 1958 Arne Larsson als erster Mensch einen Schrittmacher eingesetzt bekommen hat. Ein großes Problem ist aber immer noch die Energieversorgung. Eine neue Zink-Luft-Batterie vom Institute of Physical Chemistry in Polen könnte nun aber einen fast nie versiegenden Energiequell nutzen.

Internetzensur: Iran blockiert VPNs

Die Beziehung zwischen der Regierung des Iran und dem Internet ist schon länger zerrüttet. Nach Google-Sperre und staatlichem Youtube Klon wurden nun VPNs blockiert und die freie Fortbewegung im Netz weiter eingeschränkt.

Stern älter als das Universum?

„HD 140283“ heißt ein im wahrsten Sinn des Wortes „alter“ Bekannter der Astronomen. Er wurde bereits von mehr als 100 Jahren in die Sternen-Kataloge aufgenommen und liegt mit einer Entfernung von „nur“ 190,1 Lichtjahren relativ nahe an der Erde. Diese Nähe macht eine ziemlich genaue Altersbestimmung möglich. Das überraschende Ergebnis: Er scheint älter zu sein als das Universum.

Neuer Trailer zu Star Trek Into Darkness [Video]

Wir konnten uns ja schon ein recht gutes Bild davon machen, was es mit dem Schurken in Star Trek Into Darkness auf sich hat, nachdem der erste Trailer veröffentlicht wurde. Aber auch wenn der neue Trailer keine großen, neuen Geheimnisse offenbart, so kann man doch eines mit Sicherheit behaupten: Das wird wieder großes Action-Kino.