Test: Die kleine Moonshiner-Destille für daheim

Habt ihr nicht auch schon mal daran gedacht, als Partygag oder auch einfach nur für euch selbst mal euren Weingeist herzustellen? Oder auch einfach mal die alten Zeiten der amerikanischen Prohibition aufleben zu lassen und sich einfach wie Al Capone zu fühlen? Geht alles, und zwar mit dieser Moonshiner-Destille.

Ob diese mobile Sauna im alten Container einen Design-Preis gewinnt?

Ich glaube, die meisten unter euch werden mir zustimmen, wenn ich sage, dass ein Anti-Stress-Ball manchmal nicht reicht, um einen gewissen Ausgleich zum Büroterror zu bekommen. Wenn ihr also zufällig der Kopf einer riesigen Firma seid oder sonstwie zu viel Geld übrig hab, könnt ihr euch ja diesen transportablen Sauna-Container zulegen.

Glück ist… ein kleiner Stromstoss ins Gehirn?

Das menschliche Gehirn kann mit der Produktion von Hormonen allerlei Vorgänge im menschlichen Körper regulieren – vom Hungergefühl bis zum Schmerzempfinden. Einer der stärksten der Neuromodulatoren ist das endogene µ-Opioid, eine Art natürliches Morphin. Eine neue Arbeit aus dem Feld der transkraniellen Gleichstromstimulation zeigt nun die Möglichkeit auf, µ-Opioid auf Befehl zu produzieren.

Das spektakulärste Neujahrsfeuerwerk kam dieses Jahr definitiv aus Dubai [Video]

Manchmal glaube ich ja, dass Dubai in seiner ganz eigenen Dimension existiert, so als alternative Welt, wo alles nur als Superlativ existiert und immer das Beste vom Besten sein muss. Dieses unglaubliche Foto von Gerald Donovan beweist das auf ziemlich eindrucksvolle Weise: Die größte und höchste Feuerwerks-Show der Welt zu Neujahr 2013 wurde am Burj Khalifa zelebriert, dem mit 889.8 Metern höchsten Gebäude der Welt.

Boeings SUGAR-Flugzeug funktioniert wie ein Prius

Durch immer höher steigende Kerosinpreise muss irgendwann eine Lösung gefunden werden, mit deutlich weniger Sprit als bisher zu fliegen. Boeings neues Konzept eines Plugin-Hybrid-Jets soll 70 Prozent Kerosin sparen helfen und das Stromnetz anzapfen.

Mini-Murmelbahn: Konkurrenz fürs Newtonpendel

Repetitive Bewegungen haben schon eine gewisse hypnotische Wirkung. Diese Murmelbahn zum selbst zusammenbauen ist das perfekte Beispiel dafür. Dreht man am Hebel, hüpfen die Kugeln die Treppe nach oben, rollen die Bahn nach unten und legen wieder von vorne los.