US-Militär entdeckt 3D-Drucker als Nachschubquelle

Die Rapid Equipping Force (REF) der US Army hat mobile Einheiten zusammengestellt, um die Unterstützung ihrer Truppen zu verbessern. Die mit Plasmaschneider, Stichsäge und 3D-Drucker ausgerüsteten Labore werden in sechs Meter langen Containern per Hubschrauber zum Einsatzort gebracht. Dort können technische Probleme direkt vor Ort gelöst werden.

Apple iPad mini soll ab dem 2. November verkauft werden

Am 23. Oktober will Apple bei seiner Keynote „We’ve got a little more to show you“ unter anderem sein iPad mini vorstellen. Jetzt berichtet der britische Blog Geeky Gadgets, dass ein Händler den 26. Oktober als Vorbestellungstermin nannte. Außerdem wollen sie vom 2. November als Verkaufstermin erfahren haben.

Google lädt ein: Mit Streetview durch ein Rechenzentrum

Google hat die virtuellen Tore in seine Daten-Zentren geöffnet: Neben einer eigens zu diesem Zwecke eingerichteten Webseite, auf der Google stetig Bilder aus dem Inneren der Zentren veröffentlicht, haben Interessierte zudem erstmals die Möglichkeit eines virtuellen Rundgangs via Streetview.

Anti-Kopier-Chip in Apples Lightning-Kabel

Wer ein iPhone 5 hat und nach einen preiswerten Lightning-Kabel sucht, der dürfte ein Problem haben. Ein Chip im Kabel verhindert, dass billige Nachahmer einfach die Technik nachbauen. Der Chip wurde nun intensiv durchleuchtet.

8 umweltfreundliche und coole Designerstücke aus Kork

Kork ist leicht, haltbar und sehr vielfältig zu benutzen. Designer haben dieses Material ähnlich wie Bambus wiederentdeckt und bauen es in extravagante Gegenstände ein. Baumhäuser, Stühle, Kaffeemaschinen, USB-Sticks, iPad-Hüllen und vieles mehr gibt es bei uns zu sehen.

iFixit: Fragiler iPod Nano schwer zu reparieren

iFixit hat die siebte Generation des iPod nano zerlegt um sich die Innereien etwas besser anzusehen. Die Bastler veröffentlichen auch Reparaturanleitungen – doch es wird bei diesem hochintegrierten Gerät kaum möglich sein, selbst Hand anzulegen.