Unsichtbare QR-Codes sollen Geldfälschern das Leben schwer machen

Ein Forscherteam rund um Jon Kellar an der South Dakota School of Mines and Technology hat sich einen sehr aufwendigen QR-Codes ausgedacht. Dazu wird eine Mischung aus Nanopartikeln sowie blauer und grüner, fluoreszierender Tinte angefertigt und auf Geldscheine gedruckt. Geldfälschungen sollen so unmöglich werden.

Mighty Eagle: Landefähre könnte Astronauten ersetzen

Die NASA braucht keine Mondfähren mehr, die Astronauten wie einst Buzz Aldrin während der Apollomission flogen. Man baut nun eine neue Generation von Fähren, die in der Lage sind, selbstständig auf fremden Himmelskörpern zu landen. Piloten werden dabei überflüssig.

Gaming to go: Designkonzept für Tablet-Gamepad

Tablet-Spieler klagen gerne. Vor allem über Fingerabdrücke auf dem Display, unkomfortable Handhabung und geringe Zielgenauigkeit. Der Designer Johan Godfroid ist das Problem angegangen und hat ein Gamepad für Tablets konstruiert, das an das Bedienfeld einer PSP heranreicht.

Hyundai Hyper-Matrix: Formwandler-Wand aus Styropor

In Südkorea steht eine animierte Wand, die ihre Oberfläche durch ein ausgekügeltes System von Styroporblöcken und Motoren in sekundenschnellle ändern kann. Das Video dazu ist absolut beeindruckend und zeigt, dass mit einer eigentlich simplen Idee ein gigantischer optischer Effekt erzielt werden kann.

Fahrrad aus Pappe soll 10 US-Dollar in der Herstellung kosten

Das Fahrrad ist eines der effizientesten Fortbewegungsmittel – und das soll es auch bleiben. Für Länder in denen es das Haupttransportmittel für die arme Bevölkerung darstellt, werden nicht nur preiswerte sondern auch möglichst tragfähige Konstuktionen gebraucht. Eine ganz besonders coole Idee ist das Alfa – ein Rad, dass größtenteils aus Pappe besteht.

E. Coli: Fotos aus Bakterien

Diese Fotos von Berühmtheiten wie Albert Einstein und Charles Darwin wurden mit einem leicht abgewandelten Entwicklungsprozess hergestellt. Statt einer lichtempfindlichen Fotoemulsion wurden genetisch veränderte Bakterien benutzt.

iPad mini: Fertigungsauftrag für Pegatron

Kaum ist das iPhone 5 offiziell vorgestellt, da feuert die Apple-Fangemeinde die Gerüchteküche auch schon wieder an anderer Stelle an. Die Economic Daily News aus Taiwan will nämlich erfahren haben, dass sich das erwartete iPad mini bereits in Serienfertigung befindet. Dabei soll Apple zum ersten Mal hauptsächlich auf Pegatrons Fertigungskapazität setzen.

Google schluckt Instagram-Konkurrenten Snapseed

Google hat die Firma hinter der beliebten Foto-Sharing-App Snapseed für iOS aufgekauft. Vic Gundotra meldete zuerst auf Google+, dass man sich durch Nik Software verstärke. Dessen App ermöglicht es, Bilder zu bearbeiten und mit Filtern aufzuhübschen sowie anschließend über Soziale Netze wie Facebook und Flickr oder per Mail zu verbreiten – ähnlich wie das von Facebook übernommene Instagram.

Weg mit der Zahnbürste – bald gibt es künstlichen Zahnschmelz

Will man seine Zähne glänzend weiß haben, ist es besonders wichtig, den Zahnschmelz zu schützen. Sobald diese Schutzschicht fort ist, werden die Zähne empfindlicher und es gibt keinen Weg zurück… bisher. Ein neu entwickeltes Material könnte als undurchdringbarer Schutzschild die Beißerchen bedecken.

Forschung: Medikamentenpflaster statt Nadeln

Das einzig schmerzvolle an Pflastern ist das Abziehen. Darum haben Wissenschaftler der Purdue University Pflaster entwickelt, die in manchen Fällen die schmerzvolle Nadel ersetzen sollen. Durch eine wärmebetriebene Pumpe könnten diese Pflaster automatisch Medikamente verabreichen.