Akkutausch beim MacBook Pro Retina kostet 199 Euro

In einem Support-Dokument hat Apple den Preis für den Akku-Austausch beim neuen MacBook Pro mit Retina-Display bekannt gegeben. Ein neuer 95-Wattstunden-Akku kostet inklusive Einbau 199 Euro. Das sind 20 Euro mehr als beim gleichstarken Akku des MacBook Pro 17 Zoll. Für die restlichen Modelle, deren Kapazitäten zwischen 35 und 77,5 Wattstunden liegen, verlangt Apple 129 […]

„F*** you, Nvidia!“: Linus Torvalds schimpft über Nvidias mangelnden Linux-Support

Linux-Erfinder Linus Torvalds hat bei einem Vortrag mit anschließender Fragerunde an der Aalto-Universität in Helsinkis Nachbarstadt Espoo sehr deutlich seinen Unmut über Nvidias mangelden Linux-Support geäußert. Er bezeichnete den Grafikchip-Hersteller als die „eindeutig schlimmste Firma“, mit der er es je zu tun gehabt hätte und unterstrich seine Aussage mit einer eindeutigen Geste.

X-37B Mini-Spaceshuttle zurück auf der Erde

Ende einer langen Testmission. Nach 469 Tagen ist die zweite Mission der unbemannten Weltraum-Drohne X-37B mit einer problemlosen Landung auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Vandenberg zu Ende gegangen. Unklar bleibt dagegen weiterhin, für welche Aufgaben das Mini-Shuttle einmal eingesetzt werden soll.

Geniales perforiertes Millimeterpapier: Notizen sauber abtrennen

Die Macher dieser Tidbit-Notizzettel haben eine Möglichkeit gefunden, etwas zu verbessern das, ehrlich gesagt, von Anfang an schon ziemlich perfekt war. Aber indem sie die Linien der Kästchen auf Millimeterpapier in Perforationen umgewandelt haben, schufen sie ein Produkt, das noch nützlicher ist.

Wasserbestellung per Kühlschrankmagnet

Evian wird in Frankreich ein System vorstellen, durch das Kunden über einen per WLAN mit dem Internet verbundenen Kühlschrankmagneten Mineralwasser zu sich nach Hause liefern lassen können.

Turbinen im Bewässerungskanal erzeugen Strom

In vielen Ländern werden Bewässerungskanäle zwischen den Feldern angelegt, um die Anlagen mit Wasser zu versorgen. In den USA könnte bald eine kleine Turbine Strom aus der Wasserberwegung erzeugen. Dazu wird der Hydrovolt Micro-Generator einfach in den Kanal eingebaut.

Die Popeye Rolex für 25 000 €

Wenn man im Büro vermehrt schräge Blicke erntet, ist es vielleicht an der Zeit, sich von seiner Lieblingskinderuhr zu trennen. Zeit eine Liga höher zu steigen und sich eine Rolex aus der Serie “Popeye vs Beetle Bailey” zuzulegen.