Wer will für Stephen Hawking arbeiten?

In Bezug auf den eigenen Job ist das „für wen“ oft wichtiger als das „was“. Und für den, dessen größte Leidenschaft die Physik ist, ergibt sich nun die Chance seines Lebens: Stephen Hawking sucht einen neuen Assistenten.

Kamera-Brille für Hipster-Parties

Wer den Geheimagenten spielen will, kann sich auf eBay diverse Kamera-Brillen direkt aus dem Produktionsland China bestellen. Diese Kamera-Brille eignet sich allerdings eher schlecht zu geheimen Observationen. 

Apples Chefdesigner zum Ritter gekürt

Okay, das dürfte Stoff für einige „iKnight“-Witze liefern: Der Verantwortliche für das Produktdesign bei Apple Jonathan Ive wurde offiziell zum Knight Commander of the British Empire ernannt.

Nichts für Tierschützer: Zipper aus Wookiee-Pelz

Da Chewbacca in den Star Wars Filmen immer nur eine Schärpe trug, ist davon auszugehen, dass seine Ganzkörperbehaarung recht warm hält. Daher sollte ein Zipper aus Wookiee-Pelz ähnlich gut für unseren milden Winter taugen, auch wenn wir nicht auf dem Eisplaneten Hoth leben.

HAL: Crysis Nano-Suit auf dem Weg in die Realität

Nein, natürlich nicht direkt. Dennoch muss sich der im Jahr 2006 vom japanischen Forscher Yoshiyuki Sanaki entwickelte „Hybrid Assistiv Limb Robot Suit“ (HAL) nicht vor dem virtuellen Ableger verstecken: Der futuristisch anmutende Anzug unterstützt den Träger bei Bewegungen aller Art mit einem extra Schub Kraft und erkennt deren Notwendigkeit neben der gewünschte Bewegung über die […]

US-Militär entwickelt „grüne“ Hybrid-Humvees

Wie TARDEC berichtet, entwickelt das US-Militär derzeit zwei Hybrid-Humvees (High Mobility Multipurpose Wheeled Vehicle – kurz gesagt: Multifunktionaler Geländewagen). Die Prototypen hören auf die Namen FED Alpha und FED Bravo, wobei Letzterem noch der Top-Secret-Stempel aufgedrückt ist.

Walkstation: Spaziergang bei der Arbeit

Mit der „Walkstation“ steht dem Kalorienverbrennen bei der Arbeit ab sofort nichts mehr im Wege. Die Konstruktion besteht aus Laufband und Schreibtisch, vereint also auf geschickte Art und Weise Arbeit und Bewegung.

Diese Kunstinstallation hat euch ständig im Blick

„Schau!“ heißt die Serie interaktiver Installationen des Bonner Designstudios Britzpetermann, welche Passanten zum Stehenbleiben und Interagieren anregen soll. Mit „All Eyes On You“, der ersten Installation der Serie, kreierte das Studio nicht nur ein Paradebeispiel für besonders kreatives Design, sondern demonstriert auch die Möglichkeiten, die einem die Open-Source-Community bietet.

Gavio bringt Ipod-Nano-Dock im Miniaturformat

Mit „The Pill“ (zu Deutsch: die Tablette) bringt das Elektronik-Unternehmen Gavio aus Singapur einen Ipod-Dock für Apples Ipod Nano (6G). Die pillenförmige Musikstation misst gerade einmal 15×5 cm und ist damit knapp vier Mal so lang wie der MP3-Player. Taschenformat!

Facebook: Deutsche Polizei ist zufrieden mit Pilotprojekt

Nachdem die US-amerikanischen Behörden bereits seit längerem auch Facebook für ihre Ermittlungsarbeit nutzen, hatte sich auch die Polizei von Hannover dazu entschlossen das Social Network in die Fahndungsarbeit miteinzubeziehen. Nach mehr als einem halben Jahr zieht die Polizei Hannover nun ein Resümee.

New York Times spammt unabsichtlich 8 Millionen Leser

Rund 8,6 Millionen Menschen bekamen gestern Abend eine E-Mail von der New York Times bezüglich ihres vor kurzem gekündigten Abonnements – unabhängig davon ob sie überhaupt ein solches hatten oder nicht. Zuerst hieß es auf verschiedenen Webseiten, die Mail sei das Resultat eines Hacks.

Torrent Freak veröffentlicht Top 10 der BitTorrent-Downloads

Die von „Torrent Freak“ veröffentlichte Liste der am meisten illegal heruntergeladenen Filme zeigt relativ eindeutig, dass Downloads und Einspielergebnisse nicht immer miteinander korrelieren müssen. So belegt zum Beispiel der Film „Fast Five“ mit 9,26 Millionen Downloads Platz 1 der Torrent-Charts, wohingegen der letzte Teil der Harry Potter-Reihe nur auf den 10. und letzten Platz kommt.