Werkzeug wie aus „Evil Dead“

Dieses Werkzeug sieht einfach nur geil aus. Und es hat Namen, die jeder nordischen Black Metal Band ebenbürtig sind. Schwer zu sagen, ob damit lieber eine Hütte gebaut oder einem Zombie der Kopf eingeschlagen werden soll.

WWDC: Verknappungen bei Time Capsule und Airport deuten auf Updates hin

In den kommenden Tagen wird man häufiger auf die Abkürzung WWDC stoßen. Das ist die World Wide Developer Conferenz, die Apple einmal jährlich abhält und zum Anlaß nimmt, neue Software vorzustellen. Aber könnten diesmal angesichts von iCloud auch neue Netzwerkhardware wie Airport Extreme, Airport Express und Time Capsule angekündigt werden?

Erste Kooperation von Lego und Mercedes Benz

Der riesige Unimog U400 von Mercedes Benz, der an sich schon eine eigene Fahrzeuggattung darstellt, feiert seinen 60. Geburtstag. Deshalb hat sich der Hersteller entschieden das Fahrzeug im Maßstab 1:12,5 mit Lego nachzubauen.

Ein Roboter der Medikamente dosiert

Nun trifft es also auch die Apotheker. Nachdem bekannt wurde, dass Roboter bald ihren Job übernehmen und Rezepte ausfüllen werden, ist ihnen nun auch ein weiterer wichtiger Teil der Arbeit abgenommen worden. Die Rede ist vom Zählen und Dosieren von Medikamenten.

Der welterste Eiswagen auf dem Wasser

Nicht nur, dass dieser Eiswagen der erste seiner Art ist, der sich nicht auf festem Boden fortbewegt. Er schmettert auch noch Rod Stewarts bekannten Song „We Are Sailing“, während er auf der Themse „segelt“.

Fingergroße NASA-Pumpe ohne bewegliche Teile

Diese winzige Pumpe wird im Juni mit einer Rakete ins All geschossen – um zu prüfen ob sie der massiven Beschleunigung und den Vibrationen beim Start widerstehen kann. Sie dient zum Kühlen enger Zwischenräume und ist gerade einmal so groß wie ein Finger.