iPhone 4 und iPhone 3G: Display-Vergleich unter dem Mikroskop

Vergesst die kontroversen Diskussionen, die Apples Retina-Display seit Wochen umgeben. Interessanter ist es, sich mal die Bemühungen der Leute der Penn State University anzusehen. Die hatten nämlich die Nase voll vom ewigen Gequatsche, haben sich die iPhone-Displays unter dem Mikroskop angesehen – und gleich mal die Pixel gezählt.

Batterien sind die neuen Uhrzeiger

Vorbei sind die Zeiten in denen man versucht hat die Batterien einer Wanduhr kompliziert hinter dem Ziffernblatt zu verstecken. Das muss nicht sein. Schließlich muss man sich für die Batterien ja nicht schämen.

So sehen iPhone-4-Fotos wirklich aus

Wir haben euch bereits gezeigt, wie die Fotos des iPhone 4 unter optimalen Bedingungen aussehen. Habt ihr euch schon mal gefragt, wie sie in Wirklichkeit aussehen? Ah und was ist mit Videos? Hier ist die Antwort.

Das iPhone hat jetzt eine Windows Live Messenger App

Wer hätte gedacht, dass Apple Konkurrenzanwendungen auf dem iPhone zulässt. Erst recht, wenn sie von Microsoft kommen. Die Windows Live Messenger App aus Redmond ist ab heute für das iPhone, iPad und den iPod Touch erhältlich. Mit an Bord sind Funktionen wie ein Instant Messenger, Facebook, MySpace, YouTube und Flickr sowie eine Anbindung an Hotmail.

Pepper Mouth stinkt, wenn Ihr online flucht

Habt Ihr den Eindruck, dass Ihr Euch online sprachlich gelegentlich etwas gehen lasst? Mit dem Pepper Mouth könnte Euch mancher Fluch in den Fingern stecken bleiben, reagiert das Gerät doch mit Gestank auf Beschimpfungen.

4.400 Volt-Käufer bekommen eine Gratis-Ladestation

In Kürze kommt der Volt auf den Markt, Chevrolets Hybrid-Auto, das technisch identisch mit dem hierzulande für 2011 erwarteten Opel Ampera ist. Damit er zum Erfolg wird muss das Aufladen der Akkus bequem möglich sein. Deshalb spendiert Chevrolet 4.400 Käufern eine kostenlose Ladestation.