OLPC XO-3: Unglaubliche 75 Dollar für ein Internet-Tablet

Das neue, fantastische Konzept des One-Laptop-Per-Child-Projekts (OLPC) ist der heiße, feuchte Traum von einem Tablet. Beim XO-3 handelt es sich um ein biegsames Multitouch-Tablet mit einem hintergrundbelechteten und einem reflektiven eReader-Modus, das dünner ist als ein iPhone und nur 75 Dollar kosten würde.

Bezwinge dein Sushi mit Schwert-Stäbchen!

Falls du Sushi magst und nicht gern teilst, dann kannst du dein Futter mit diesen Samurai-Stäbchen verteidigen. Die psychologische Wirkung auf den Fisch könnte auch helfen, die Häppchen ins Gesicht zu befördern, wenn du wie ich Probleme mit dem gabellosen Verzehr hast.

Googles Nexus One vs. Apples iPhone

Ich bin überrascht, dass das niemand zuvor getan hat: Hier seht ihr das Nexus One im Vergleich zum iPhone, Seite an Seite. Und wenn euch das noch nicht genug ist, bekommt ihr noch die Gegenüberstellung mit einem HTC Hero.

Food Pod: Heute schon ein Alien gekocht?

Fusionbrands sind für ihre verrückten und doch nützlichen Kochutensilien bekannt. Der Food Pod ist zum Kochen, Dünsten und Blanchieren von Gemüse, Schalentieren oder Eiern gedacht, obwohl es eher so aussieht, also würde man ein kleines Weltraumungeheuer oder Alien-Körperteile garen.

Dieser Weihnachtsbaum kann dich töten

Ich hoffe, der Weihnachtsmann passt höllisch auf, wenn er sich neben den Christbaum von Peter Terren stellt. Denn es handelt sich um eine Teslaspule mit ein paar Farbfiltern für die Effekte. Der E-Baum schaut mit seinen elektrischen Blitzen und Lichterscheinungen ungeheuer cool aus und ist auch ungeheuer Tod bringend.

Die Ghost-180-Yacht zermalmt andere Schiffe

Dieses Superschiff sieht ein wenig aus wie ein Kriegsschiff Anfang des 20. Jahrhunderts. Es ist aber eine Yacht, mit der superreiche Megalomanen ihre Weltherrschaftsfantasien ausleben können.

3D-Brillen für HDTVs könnten 70 Dollar teuer werden

Spätestens seit Avatar in den Kinos ist und Hersteller wie Sony und Samsung 3D-Technologie fürs Wohnzimmer vorstellen, ist klar, dass dreidimensionale Unterhaltung nicht länger ein Gimmick ist, sondern bald eine zentrale Position in der Unterhaltung und in unserem Wohnzimmer einnimmt.