Aluratek: Günstiger E-Book-Reader setzt auf LCD

Der Libre eBook Reader Pro hat eine 2 GByte große SD-Karte und ein monochromes, reflektierendes LCD anstelle eines E-Ink-Displays. Das katapultiert den eReader in eine ganz neue Preisdimension: 179 Dollar soll das Gerät kosten.

Ein bunter Strauß flacher Kabel von LaCie

LaCie ist für seine feschen Designs bekannt, bisher aber eher auf dem Gebiet der Speichermedien. Jetzt haben sich die Designer die ollen Computer-Kabel vorgeknöpft und ihnen eine kunterbunte Schlankheitskur verpasst.

Ich baue mir ein Batsignal

Ich war mir nie ganz sicher, ob Batgirl ein eigenes Batsignal hat, aber das ist jetzt auch unwichtig. Ich werde mir ein eigenes bauen! Und dann geht es euch Jokern an den Kragen!

Das UNIK-Handykonzept ermutigt zu eigenen Mosaik-Designs

Der französische Designer Clement Logereau hat eine tolle Idee für ein Mosaik-Handy. Es spricht Kids an, die sich gern mit Wechselcovern den Tag versüßen und erwärmt gleichzeitig Geeks das Herz, die in der Tradition der ASCII-Art ein individuelles Mosaik auf ihrem Handy designen.

Vergleichstest: Was ist das aktuelle Top-Handy?

Kurz vor Weihnachten gönnt man sich und seinen Liebsten doch mal was Gutes. Ganz oben auf der Wunschliste stehen oft Handys. Die Entscheidung zu treffen ist dabei nicht leicht: Apple iPhone 3GS, Nokia N900, Motorola Milestone, Palm Pre und HTC HD2. Welches Gerät triumphiert, lest ihr in unserem Vergleichstest.

Apple entert den Musik-Streaming-Markt

Die New York Times berichtet, dass Apple den Musik-Streaming-Dienst Lala kaufen will. Apple könnte den Webservice mit seinem Angebot in iTunes verknüpfen und sich so weitere Kundschaft erschließen.

Shredden wie ein Geek

Dieses Gitarren-Pick ist aus einem alten Schaltkreis gefertigt. Deswegen ist es aber noch lange nicht billig.