Pleo ist wieder da

Ich schlage vor, dass wir an dieser Stelle an einen neuen internationalen Feiertag einberufen: Den Pleo-Tag. Lasset uns singen liebe Pleo-Fans, denn der Totgeglaubte ist wie ein Phönix aus der Asche auferstanden…

Jetzt zum Download: Mac-„Virus“ lässt den Desktop einstürzen

Vor einem Jahr hat der „Virus“ Newton die Desktops von Mac-Anwendern in einem Video durcheinander gebracht. Die Icons und Menüs waren den Kräften der Gravitation ausgeliefert und purzelten nach unten. Jetzt darf sich endlich jeder den Mac-„Virus“ aus dem ehemaligen Kunstprojekt selbst herunterladen.

Neues 15-Zoll-MacBook Pro mit sieben Stunden Akkulaufzeit und SD-Karten-Slot

Apple hat gerade neue MacBook-Pro-Modelle angekündigt, die genau wie die 17-Zoll-MacBook-Pros mit verbesserten Akkus für sieben Stunden Laufzeit ausgestattet sind. Auch der Arbeitsspeicher, der Prozessor und die Speicherkapazität wurden aufgebohrt. Neu ist auch ein SD-Einschub. Am wichtigsten ist aber: Die ersten Geräte werden schon heute ausgeliefert.

Preis für altes iPhone 3G 16GB bröckelt

Nachdem sich eine unangenehme Lücke zwischen dem kürzlich im Preis gesenkten iPhone 3G 8GB (99 Dollar) und dem nagelneuen iPhone 3GS 16GB (199 Dollar) aufgetan hat, fällt nun der Preis für das Vorgängermodell mit 16 GByte. Das iPhone 3G 16GB gibt es jetzt bei AT&T für 149 Dollar.

Gizmodo Liveblogging von der WWDC

Wir sind gespannt wie ein Flitzebogen. Es kann nur noch eine Frage von Stunden sein, bis wir das neue iPhone zu sehen bekommen. Seid auch ihr dabei, wenn Steve (oder wer auch immer diesmal) etwas Neues vorstellt. Wir halten euch auf dem Laufenden in unserem Liveblog…