Für Urbane Ninjas: USB-Ninja-Stern

Ähhm, ja… Ich hatte ja neulich versprochen nicht mehr zu behaupten, dass ich schon alle möglichen USB-Sticks gesehen habe. Ich lehne mich jedoch aus dem Fenster und frage ganz dreist, was man denn mit einem USB-Ninja-Stern anfangen möchte?

iPhone-Nano-Konzept

Schade, dass das hier nur ein Konzept-Rendering ist. Es kommt auch nicht von Apple, sondern vom britischen T3-Mag. Allerdings muss ich zugeben, dass ich in dieser Form tatsächlich mal über den Kauf eines iPhones nachdenken würde…

Gitarren-Rucksack für falsche Gitarristen

Wie gerne würde ich auch Gitarre spielen können. Ne ehrlich, ich verzweifele schon an Nothing else Matters. Zumindest die ersten paar Takte kriege ich noch hin. Mit diesem Rucksack könnte ich zumindest so tun, als würde ich ansatzweise was von Gitarren verstehen…

Celebrity-Fake-App fürs iPhone

Ihr wolltet schon immer mal zu den Schönen und Reichen gehören? Doch irgendwie hat das noch nie so wirklich funktioniert. Tut doch einfach so, als hätte es für euch funktioniert und probiert mal die Celebrity-App fürs iPhone. Die bringt euch im Handumdrehen auf jedes beliebige Magazin-Cover.

Autonome Wohneinheit: Zuhause auf dem Stuhl

Klar hört man oft den Spruch: Du bist so faul, dass du deinen Hintern am liebsten nicht vom Sessel bewegen würdest – aber, dass tatsächlich jemand versucht das umzusetzen macht mir schon sorgen. Bin ich der einzige, der bei diesem Konzept an Wall-E denken muss? Fehlt nur noch, dass sich das Ding bewegt…

MP3-Player in Form einer Pille

»The Vitamin« nennt sich dieses MP3-Player-Konzept, das zur Abwechslung sogar mal wirklich umgesetzt wird. Es vereint all die guten Dinge: Musik, Technik und Drogen. Leider ist im Inneren nur Musik und keine coolen Drogen…

Fahrrad mit eingebautem Schloss

Erste Frage: Gibt es dieses Gefährt auch in hübsch? Zweite Frage: Wo und wieviel, wenn Frage eins mit »ja« beantwortet wurde. Ich habe dieses Problem ständig. Man ist mit dem Rad unterwegs und muss ein Schloss samt Kette mit sich führen, das schwerer ist als das Rad selbst…

Uhren-Hybrid von Diesel

Diesel DZ4160 nennt sich diese interessante Uhr. Sie ist halb goldfarbene Uhr mit Lederband und zur anderen Hälfte eine Metalluhr mit entsprechendem Band. Sieht ein bisschen aus wie Frankensteins Monster…

Powerbrella bringt Nerds an die frische Luft

Als Nerd kann man jetzt sogar echtes Licht genießen und muss nicht mehr den ganzen Tag im Keller vor seiner Lampe hocken und WTF sagen. Damit die ganzen Rechner draußen auch mit Strom versorgt werden, gibt es jetzt einen Sonnenschirm mit Solarzellen. Das hat zwei Vorteile: Eine langsame Gewöhnung an das Tageslicht und Strom!

WTF-Lampe bringt Leute dazu WTF zu sagen

John Nouanesing. Merkt euch diesen Namen. Er ist derjenige, den ihr dafür verantwortlich machen könnt, dass ihr das folgende Lampen-Konzept cool findet. Wie wärs wenn statt der Glühbirne im Lampen-Schirm einfach die Lampe selbst leuchtet und der Schirm dunkel bleibt?

Speckhülle für den iPod Shuffle

Seid ihr auch so große Fleischfans, dass ihr am liebsten alle eure Gerätschaften mit Fleisch verkleiden würdet? Zudem habt ihr diesen neuen iPod Shuffle? Dieses Ding, das euch mit einer Computerstimme die Tracks ansagt? Super. Ab in eine Speckhülle damit!

Power Pump lädt Handys mit Luftdruck

Ja, du hast richtig gelesen. Wir haben ja inzwischen alle möglichen Herangehensweisen gesehen, um Geräte mit Strom zu versorgen. Von Solar- und Brennstoffzellen bis Handkurbeln. Das hier ist mir jedoch neu. Eine Fußpumpe versorgt Handys und Co. mit Strom. Ihhh körperliche Anstrengungen…

Google will die Gehirne seiner Mitarbeiter

Natürlich nicht auf einem Silbertablett und nicht zum Essen. Der Suchmaschinenbetreiber hat nämlich einen Algorithmus entwickelt der automatisch unzufriedene Mitarbeiter erkennt und terminiert. Das Highlight kommt noch: Die Software erkennt Unzufriedenheit noch bevor sie entsteht. Ein wenig gruselig ist das schon – wie bei Minority Report…

Lenovo bringt erstes Netbook mit Ion-Plattform

Falls euch Ion von Nvidia nichts sagt: Es handelt sich dabei um eine Plattform für Netbooks. Nvidia verspricht Full-HD-Videos und fünfmal höhere Grafikleistungen. Hört sich gut an oder? Das IdeaPad S12 von Lenovo ist das erste Netbook, das auf diese neue Hardware setzt. Die Geräte sollen trotzdem noch unter 500 Dollar zuhaben sein…

Transformer verwandelt sich in Netbook

Ja, endlich! Das habe ich gesucht! Ein Spielzeug-Roboter der sich in ein Netbook mit USB-Hub und Kassetten-Player verwandelt! Endlich! Als Kind war ich ein totaler Transformers-Fan. Endlich kann ich meine Kindheitsträume ausleben…