Erster Dreamliner fertig gebaut

Der erste Dreamliner, eine Boeing 787, ist am Dienstag fertig gestellt worden. Offiziell wird der zweistrahlige Flieger für bis zu 330 Passagiere am achten Juli vorgestellt werden. Den Dienst als Verkehrsmaschinen werden die Dreamliners am Mai 2008 aufnehmen. dann können sich Fluggäste unter anderem an einer neuen Art der Belüftung erfreuen, die weitaus weniger Kopfschmerzen, […]

Nintendo öffnet Wii für unabhängige Entwickler

Im großen Stil will Nintendo seine traditionell eher gut gehütete Entwicklungs-Software der Ööffentlichkeit zugänglich machen und Anfang 2008 das Programmier-Kit Wiiware veröffentlichen. Ein Sprecher der US-Vertretung von Nintendo begründet den Schritt damit, dass man kleinen Firmen ermöglichen wolle, Games für die Wii zu entwickeln in der Hoffnung, einen Überraschungserfolg zu landen. Der Vertrieb soll dann […]

Was bist Du: Facebook-Pussy oder My-Space-Asi?

Gewagte Thesen stellt Danah Boyd von der School of Information der UC Berkeley auf: Sie hat sechs Monate lang das Treiben auf Facebook und MySpace beobachtet und meint, dass sich die Benutzer der beiden Plattformen grundlegend unterscheiden. Bei Facebook treiben sich die Langweiler und Streber gut gebildeten aufstiegsorientierten „Guten“ herum. MySpace dagegen ist die Spielwiese […]

Disaster House zum Disaster Preis

An und für sich ist die Idee prima. Das DH1 Disaster House ist klein zusammen legbar und braucht nicht mal Nägel oder Schrauben, um aufgebaut werden zu können. So gesehen hat der kalifornische Architekt Gregg Fleishman alles richtig gemacht. Denn was könnten sich beispielsweise obdachlose Hurricane- oder Flutopfer mehr wünschen als ein schnell aufzubauendes Übergangszuhause. […]

Fett leuchtet, verbrennt aber nicht

Etwas eklig ist sie schon, diese mit Fett gefüllte Leuchte, die nach dem Anschalten langsam heller wird, weil der Füllstoff sich verflüssigt. Irgendwie wollen die Designer außerdem, dass man sich Gedanken darüber macht, weshalb sie dieses Ding wohl entworfen haben und was es aussagen soll. Man kann aber sich auch kurz und mit wahrscheinlich eindeutigem […]

Zune wird auf 80GB aufgerüstet

Zunescene will direkt aus dem Hause Microsoft erfahren haben, dass noch im Juli mit der Produktion eines 80GB-Zune (Codename „Scorpio“) begonnen wird, der zu Weihnachten in den Geschäften stehen soll. In den USA jedenfalls. Zum Thema Europa wollte sich die Quelle nämlich wohl nicht äußern. Und bevor sich irgendwer zu früh freut: Bei den 80GB […]

Sensosphere: Bärendienst für Leute mit Flugangst

Der Schweizer Automobilhersteller Rinspeed hat sich auf ungewohntes Terrain begeben und ein Konzept namens Sensosphere für die Innengestaltung von Flugzeugkabinen entworfen, bei dem auf die Wände wechselnde Farben und Bilder projiziert werden sollen wie etwa der nächtliche Sternenhimmel. Das mag auf dem Promo-Foto noch nett aussehen, aber lieber wär’s mir, die Fluggesellschaften würden in mehr […]

Noch was für den geliebten Vierbeiner

Hatten wir doch fast vergessen: Wenn das Hundewesen sich abends in sein beheiztes Körbchen kuschelt, hat es vielleicht ein wenig Angst im Dunkeln. Was ganz schnell mit dieser Dachshund-Lampe geregelt wäre, die für 50 Dollar mildes bernsteinfarbenes Licht erstrahlen lässt, das vor allem auf die Psyche von Junghunden mit Sicherheit beruhigende Wirkung hat. [dj]

Dusch-Timer – fürs gute Gewissen?

Wenn ich morgens etwas brauche außer meinem Liter Milchkaffee, dann ist es eine schöne lange Dusch-Session. Ich weiß, ich weiß, in Zeiten, in denen wir alle den Planeten retten müssen und Wasser sparen sollen etc. vielleicht nicht das politisch korrekteste, aber so ist es halt. Für mich wäre also dieser Dusch-Timer nichts, vielleicht aber was […]

Hitachis neue Plasmas und LCDs

Hitachi, schon lange ein respektiertes Mitglied der Plasma-Posse, baut erfreulicherweise sein Angebot weiter aus. Vier neue High-Quality LCDs wurden ins Sortiment mit aufgenommen, wobei interessanterweise die Plasmas und die LCDs der vier neuen Reihen durchmischt sind, also nicht nach Bildschirmart sondern nach anderen Gesichtspunkten geoerdnet sind. Nach dem Sprung die vollständige Auflistung. Die S601-Reihe hat […]

Den PC Energiefressern auf der Spur

Wer weiß schon, welche Teile im PC die meiste Energie verbrauchen? Oder mit welchen Einstellungen sich der Energieverbrauch wirklich eindämmen lässt? Das Handelsblatt hat ein Computer Energiequiz zusammengestellt, das nicht nur die Möglichkeit zur Überprüfung des eigenen Wissenstands diesbezüglich bietet, sondern auch interessante Infos zum Thema bei den Antworten bereit hält. Viel Spass dabei. [bda]

Knut war gestern

„Die Geister, die ich rief …“ – was macht man eigentlich mit den ganzen Robotergeschöpfen, die so eifrig kreiert werden, wenn sie ihren Neuigkeitswert verloren haben? Wie echte Tiere steckt man sie in den Zoo, genauer gesagt ins Robotarium im Jardim Central, Alverca (Vila Franca de Xira), Portugal, angeblich der erste Roboter-Zoo der Welt. Wer […]

Calao Systems: PC auf USB-Stick

Das französische Unternehmen Calao Systems hat angekündigt, einen PC bauen zu wollen, der sich auf einem USB-Stick befindet. Dabei soll es sich um einen ARM-basierten Linux-Rechner handeln, der 256MB Flash-Speicher hat und 64MB RAM und der Ethernet, VGA-Grafikkarten und USB unterstützt. Dass das Gerät so mickrig ist, kann man angesichts der Größe wohl vergeben – […]

Londons Polizisten dürfen Scooter fahren

Das dürfte wohl der endgültige Todesstoß für das traditionelle Bobby-Image sein: Londons Ordnungshüter sollen künftig mit dreirädrigen Elektrokarren durch die Gegend rollen, um Bösewichte zu stellen. Als Gefährt hat man ihnen den T3 ausgesucht, der es auf ca. 40 km/h bringt und mit Blaulicht und Sirene ausgerüstet ist. Das gibt sicher lustige Verfolgungsjagden … [dj]

iPhone: Taugt auch zum Wetten

Wahrscheinlich müssen wir inzwischen ja darauf hinweisen, dass Glücksspiele, insbesondere iPhone-Wetten, tödlich sind, die Haut altern lassen und in der Schwangerschaft zu Schäden beim Baby führen können. Nachdem dies hiermit erledigt sei und keiner uns mehr der verbotenen Werbung verdächtigen kann: Bei BetUS.com kann man alle möglichen Wetten auf das iPhone abschließen, angefangen bei relativ […]

Wein-Thermometer für Anfänger

Dieser Temperaturmesser für Weinflaschen, der wie eine Bachbinde übergestülpt wird, zeigt nicht nur an, wie warm respektive kalt der Rebensaft ist, sondern wurde auch mit Hinweisen beschriftet, wie welcher Wein am besten zu konsumieren ist, was vor allem für Leute hilfreich ist, die im Sommer einfach alle Getränke im Kühlschrank aufbewahren. 20 Euro. [dj]

Apple wird drittgrößter Musikhändler der USA

Apple hat mit iTunes Amazon vom Platz 3 der umsatzstärksten Musikhändler der USA verdrängt und einen Marktanteil von 10 Prozent erreicht. Das hat vor allem damit zu tun, dass iTunes einen bislang unangefochtenen Spitzenplatz beim Download-Vertrieb hat, in den Amazon ja erst noch richtig einsteigen will. Im Online-Bereich sind die beiden größten Händler, Wal-Mart und […]

Wasserkessel in chic

Wenn man seinen Tee lieber stilvoll langsam braut als superschnell, kann man sich beim Warten auf das heiße Wasser am Anblick dieses dezent auf Art Deco getrimmten Wasserkessels delektieren, der mit einem Preis von 46,99 GBP allerdings eher was ist für den Haushalt, der schon alles hat. [dj]

Hitachi will Spielzeugeisenbahn mit Gedankenkraft bewegen

Hitachi hat sich jetzt konkrete Ziele für sein Gehirn-Scanner-Projekt gesetzt: Mit gezieltem Denken sollen die Probanden Hirnströme erzeugen, die genutzt werden, um eine Spielzeugeisenbahn zu steuern. Ein bisschen kindisch, aber immerhin ein Anfang: Irgendwann wird man durch pure Willenskraft sein Bier dazu bringen, sich vom Kühlschrank zur Couch zu bewegen. [dj]

Automatischer Papierspender für die eigene Butze

Vielleicht gibt es ja Menschen, die sich faszinieren lassen können von den auf öffentlichen Toiletten vorzufindenden Papier-Handtuch-Spendern, deren Sensoren jede Bewegung in ihrer Nähe registrieren, worauf der Tuch-Auswurf beginnt (sofern sie nachgefüllt sind, was ziemlich oft nicht der Fall ist). Das Ganze kann man jetzt auch für Zuhause haben, wenn man denn gewillt ist, dafür […]