Die USA gehen vor die Hunde

Das meint ja wohl auch Al Gore in seinem jüngsten Buch, und wenn es eines Beweises bedarf: Hier ist er. Junge Menschen, die sich an einem Gerät begeistern, das ihnen eine genaue abgemessene Menge Frühstücksflocken zuweist, was das Debilen-Trio offenbar für die größte Erfindung seit geschnitten Brot hält. Ich für meinen Teil fürchte den Tag, […]

Glühstuhl für den Garten

Wer sich für ein Weilchen in einer lauen Sommernacht in die Gefühlswelt eines Glühwürmchens versetzen will, kann sich einfach auf den Afterglow-Stuhl setzen, der in einem kränklichen freundlichen Grün vor sich hin leuchtet und den einen oder anderen Nachbarn vielleicht auch noch daran erinnert, dass Atomkraft wirklich gefährlich ist. Afterglow dagegen ist aus recycletem Plastik […]

Schrott besitzen

Recycling ist eine tolle Sache. Vor allem dann, wenn man den Elektroschrott dann auch noch für teuer Geld (in diesem Fall 2000 US Tacken für den N+ew Stool) verkaufen kann. In Kunstharz gegossen schaut das Ganze ja auch wirklich gut aus, keine Frage. Dürfte allerdings Abdrücke im Teppich hinterlassen. Und den Allerwertesten plätten. Aber rein […]

Der Wächter lauert hinterm Bild

Wer wertvolle Gemälde sein Eigen nennt und sie nicht im persönlichen Fort Knox im Untergeschoss hinter Schloss und Riegel aufbewahrt sondern seine Wände damit schmückt, der wird mit Interesse den Art Guard betrachten. HIER ist ein Demo, wie der Bilderalarm angebracht wird und funktioniert. Wenn der Alarm losgeht, dann bläst er dem Dieb ohrenbetäubende 120 […]

Sonnenblumen der Nacht

Wunderschön, diese Garten- beziehungsweise Terassenlampen. Der Name Corona trifft die Art der Beleuchtung genau, das Sonnenblumen-Design der Lampe selbst schmiegt sich toll in jeden Garten ein. In der Mitte der Blüte sitzen Solarzellen, tagsüber tankt die Blüte Sonnenenergie und nachts gibt sie Licht ab. Und das allerbeste: Man kann sich nachts die hübschen Lampen auch […]

Elektronische Brotbackmaschine: Alles einfach nur reinkippen

Der Benutzung eines Brotbackautomaten bin ich bei meinen hausfraulichen Tätigkeiten immer aus dem Weg gegangen, ohne dass ich zu 100% sagen könnte, weshalb. Anfreunden könnte ich mich allerdings vielleicht mit diesem Teil aus Japan, bei dem angeblich alle Ingredienzien einfach hineingekippt werden und der Druck auf die Starttaste (nach Schließen des Deckels) die einzige wirkliche […]

Nokia-Handys: Warnen künftig auch vor Gewittern

Da wird Nokia den Anbietern von Gewitterwarnern künftig schwer zu schaffen machen: Der Handy-Hersteller hat ein Patent eingereicht, das es seinen Geräten ermöglichen soll, über UKW- und GPS-Empfänger die elektromagnetischen Wellen zu orten, die von einem Unwetter ausgehen, und ihre Besitzer zu warnen und Mami anzurufen, damit sie einen abholt. [dj] (Bildquelle)

Sexfreie Zone Apple?

Apple hält’s ja bekanntlich beim Späßchenmachen so, dass Austeilen seliger macht als Einstecken, und so ist es nicht verwunderlich, dass die Anwälte des Schwarzen Steve der Anbieterfirma des iPod-kompatiblen Vibrators iGasm Böses androhen, weil deren Anzeigen sich zu offensichtlich an der iPod-Werbung orientieren sollen. Über deren Originalität kann man sicher streiten; aber die iGasm-Vertreiber wollen […]

Würfel-Roboter simulieren Familienleben

Sega hat sich diese Würfel-Roboter namens Hako Robo ausgedacht, die im wahrsten Sinne des Wortes als Familienpackung kommen und auf dem Schreibtisch, auf dem sie ihr Unwesen treiben dürfen, echte Sozialbeziehungen entwickeln. Man hängt zusammen, geht sich aus dem Weg, läuft den anderen hinterher – es ist wie im echten Leben. Aber bevor es zu […]

Samsung: MP3-Player wird Handy-Vorbild

Offenbar will Samsung seine Handys künftig stärker am Design seiner MP3-Player ausrichten. Eine Reihe von Patenten des Herstellers zeigt jedenfalls Dinge, die man eigentlich schon von dem PMP K5 her kennt, wie das Display, das so gekippt werden kann, dass man darauf besser Filme sehen kann. Irgendwie logisch – die Grenze zwischen Handy und Mediengerät […]

Magneten machen fröhlich

Meinen jedenfalls die Psychiater und lassen auf dem Treffen der American Psychiatric Association eine neue Technik namens TMS (Transcranial Magnetic Stimulation) hochleben, bei der ein elektromagnetischer Impuls bis zu drei Zentimeter tief ins Gehirn geschickt wird, wo er irgendwie den präfrontalen Kortex stimuliert (was immer auch das genau ist), was gegen Depressionen hilft. Außerdem wird […]

Audio Pro Porto: Schicke iPod Boombox

Oh, zur Abwechslung mal wieder ein erfrischendes Design für eine iPod Boombox für unterwegs: Audio Pro will dieses Porto MP3 Music Player System demnächst auf den Markt bringen, hoffentlich noch vor der Urlaubssaison. Es hat neben iPod dock und Fernbedienung einen “long-life” (was auch immer das heißen mag) Akku, FM Tuner und zwei Kopfhörerbuchsen. Noch […]

Nokias Patent auf Doppel-Display UMPCs

Nokia will mal wieder einen echten Knaller landen, und sie hoffen das mit einer Art UMPC/Smartphone/Mininotebook zu schaffen. Das Gerät wird zwei Displays haben, auf einem ist ein abnehmbares Keyboard draufgeklickt. Wenn man die Tastatur abnimmt, können beide Displays als ein großes genutzt werden. So jedenfalls sieht es das Patent vor, das Nokia erwirkt hat. […]

Bose will Surround-Sound für alle Stühle

Bose hat ein Patent eingereicht, wie man ein Surround-Sound-System an die Kopfstütze eines beliebigen Sitzes montiert, was es wohl für Autos bereits gibt, aber bedauerlicherweise noch nicht für Bürosessel. An das System soll man auch noch ein Handy anschließen können, so dass man dann an seinem Arbeitsplatz nahezu völlig autark und bewegungslos vor sich hindösen […]

Schickt Palm nächste Woche eigenen UMPC ins Rennen?

Die Gerüchteküche will wissen, dass Palm schon nächste Woche einen eigenen UMPC vorstellen will. Um das Gerät ranken sich schon seit längerem Gerüchte, und wahrscheinlich wird es auch nur ein „Fast-UMPC“ werden – mehr ein hochgerüsteter Treo als ein Windows-Kleinstrechner. [dj]

Halogen-Enthauptungs-Ventilator

Mir persönlich wäre irgendwie unwohl, wenn dieser einflüglige Ventilator über meinem Kopf kreisen würde, weil ich sicher Enthauptungsfantasien hätte. Wagemutigere Gemüter können sich den Enigma-Ventilator mit integrierter Halogen-Leuchte und Fernbedienung für 800 Dollar besorgen. [dj]

Hitachi will ins Hirn schauen

Hitachi hat ein tragbares Gerät zum Lesen der Hirnaktivitäten entwickelt, bei dem „harmlose“ Laser-Strahlen auf die Denkfabrik abgeschossen werden. Dass ganze dient natürlich in erster Linie dem Wohle der Menschheit, also medizinischen Zwecken. Dann kommt lange nix, und dann wird zaghaft angedeutet, dass man damit vielleicht auch messen könne, was im Schädel beim Betrachten von […]

IBM hat 4,7GHz-Dual-Core-Prozessor

IBM hat einen 4,7GHz-Dual-Core-Prozessor entwickelt, der nicht nur (relativ) wenig Strom verbrauchen soll, sondern wirklich schnell ist. Was „schnell“ bei dem neuen CPU namens Power6 heißt, beschreibt IBM damit, dass er den gesamten iTunes-Katalog in einer einzigen Minute herunterladen könne. Eingesetzt werden soll der Power6 vor allem in High-End-Servern. [dj]

Puzzle-Schreibtisch schafft doch keine Ordnung

Auf den ersten Blick durchaus verlockend wirkt dieser Entwurf eines Puzzle-Schreibtischs von Hsien Chan. Man verschiebt die Teile der Oberfläche, um an ein Fach zu gelangen, und da es insgesamt nur vier Elemente gibt, ist das System auch für weniger Formerkennungs-Begabte handhabbar. Das Problem des Entwurfs ist allerdings, dass es fünf Fächer unter den vier […]

Battlebots: Das droht der Menschheit

Hier zeigen die Metallkollegen, die offiziell auf hilfreich machen, mal wirklich, wie sie sich das mit der Übernahme der Weltherrschaft vorstellen. Nur gut, dass sie hier die Sache unter sich ausmachen – wollen wir mal hoffen, dass man die Blechbrüder auch künftig schön gegen einander ausspielen kann und sie sich nicht zusammentun. [dj]