Halogen-Enthauptungs-Ventilator

Mir persönlich wäre irgendwie unwohl, wenn dieser einflüglige Ventilator über meinem Kopf kreisen würde, weil ich sicher Enthauptungsfantasien hätte. Wagemutigere Gemüter können sich den Enigma-Ventilator mit integrierter Halogen-Leuchte und Fernbedienung für 800 Dollar besorgen. [dj]

Hitachi will ins Hirn schauen

Hitachi hat ein tragbares Gerät zum Lesen der Hirnaktivitäten entwickelt, bei dem „harmlose“ Laser-Strahlen auf die Denkfabrik abgeschossen werden. Dass ganze dient natürlich in erster Linie dem Wohle der Menschheit, also medizinischen Zwecken. Dann kommt lange nix, und dann wird zaghaft angedeutet, dass man damit vielleicht auch messen könne, was im Schädel beim Betrachten von […]

IBM hat 4,7GHz-Dual-Core-Prozessor

IBM hat einen 4,7GHz-Dual-Core-Prozessor entwickelt, der nicht nur (relativ) wenig Strom verbrauchen soll, sondern wirklich schnell ist. Was „schnell“ bei dem neuen CPU namens Power6 heißt, beschreibt IBM damit, dass er den gesamten iTunes-Katalog in einer einzigen Minute herunterladen könne. Eingesetzt werden soll der Power6 vor allem in High-End-Servern. [dj]

Puzzle-Schreibtisch schafft doch keine Ordnung

Auf den ersten Blick durchaus verlockend wirkt dieser Entwurf eines Puzzle-Schreibtischs von Hsien Chan. Man verschiebt die Teile der Oberfläche, um an ein Fach zu gelangen, und da es insgesamt nur vier Elemente gibt, ist das System auch für weniger Formerkennungs-Begabte handhabbar. Das Problem des Entwurfs ist allerdings, dass es fünf Fächer unter den vier […]

Battlebots: Das droht der Menschheit

Hier zeigen die Metallkollegen, die offiziell auf hilfreich machen, mal wirklich, wie sie sich das mit der Übernahme der Weltherrschaft vorstellen. Nur gut, dass sie hier die Sache unter sich ausmachen – wollen wir mal hoffen, dass man die Blechbrüder auch künftig schön gegen einander ausspielen kann und sie sich nicht zusammentun. [dj]

Schlechte Trips mit virtuellen Halluzinationen

Damit sie mal so richtig lernen, wie das ist, wenn man psychische Probleme hat, wurde in den USA für Sozialarbeiter, Polizisten und medizinisches Personal Virtual Hallucinations entwickelt, ein System, bei dem man per Ohrhörer und Video-Brille verschiedene Szenarien durchlebt. In einem befindet man sich in einem Bus, der von Raubvögeln attackiert wird, während ständig Leute […]

Rogun passt auf

Das koreanische Start-Up-Unternehmen KornTech hat den Roboter Rogun entwickelt, der sich im Haushalt als Wachmann nützlich macht. Mittels Gesichtserkennungs-Software kann er feststellen, ob sich Unbekannte im Haus aufhalten und dies per Handy-Anruf melden; er liefert per WiFi-Internet-Zugang Bilder vom unbeaufsichtigten Treiben der lieben Kleinen, und er hat auf der Vorderseite einen 7-Zool-Monitor, auf dem er […]

Aus für den 17-Zoll-iMac?

ThinkSecret meldet, dass Apple den iMac künftig nicht mehr im 17-Zoll-Format, sondern nur noch mit 20 und 24 Zoll anbieten will. Die neuen Modelle sollen ab Ende Juni zu haben sein. Als Grund für die Entscheidung gilt der Preisverfall für Displays – 20-Zöller sind kaum noch teurer als 17-Zöller. [dj]

Orgasmotron demnächst im Handel

Dass Barbarella, der 1968er SciFi-Trash mit Jane Fonda in der Hauptrolle, neu verfilmt wird, wusste der durchschnittliche Gizmodo-Leser anzunehmenderweise bereits. Von seinen unregelmässigen Besuchen beim Gemüsetürken um die Ecke, der auch grundsätzlich alle coolen Elektroartikel eine Woche früher anbietet als der Rest der Welt und deswegen als unerschöpfliche Bezugs-Quelle nicht-böse-gemeinter Trollkommentare dient. Neu ist, dass […]

Negroponte vs. Intel: Streit der Gutmenschen (?)

Nicholas Negroponte, Erfinder des OLPC (One Laptop Per Child) ist sauer. Erdreistet sich doch Intel, mit einem ähnlichen Gerät, dem Classmate, seiner Idee Konkurrenz zu machen. In der Tat ähneln sich beide Rechner, auch im Preis. Der OLPC (irgendwann mal als „100-Dollar-Laptop“ gestartet) schlägt mit 176 Dollar zu Buche, der ClassMate mit 200. Negroponte meint, […]

Swarovski „veredelt“ Espresso-Maschinen

Neues von meinen Lieblings-Tirolern: Nicht nur, dass Fiona „Ich bin kein Breitmaulfrosch“ Swarovski sich offenbar vom dubiosen Ex-Minister und Derzeit-Ehemann hat schwängern lassen, auch diese Nespresso-Maschinen sind nicht ungeschoren davongekommen und müssen demnächst in Stückzahlen von je 100 Exemplaren beladen mit blauen oder roten Kristallen ihr Kaffeemach-Dasein fristen. Dafür sind dann aber auch um die […]

Licht in blau und spitz

Designer Tom Kirk präsentiert auf der Möbelmesse ICFF diese dornenförmigen blauen Lampen, die wohl vor allem was für Höhlenforscher oder Folterkeller-Fans sind, die auch in ihrem Wohn-Ambiente nicht von ihrem Hobby lassen können. [dj]

Lampen mit Knöpfchen!

Diese sehr hübschen Knopf-Wandlampen waren auf der Designwoche 2007 in New York zu sehen und stammen von Silvia Campan, einer Studentin der Freien Universität Bozen. Nicht nur, dass das Licht sehr angenehm wirkt, genial ist der Einfall, die notwendigen Kabel gar nicht erst verstecken zu wollen. Sie rücken als notwendige Bestandteile ganz offen in den […]

Creative: Asien-Start für Nano-Konkurrenten?

Creative hat am Heimat-Standort Singapur für umgerechnet 86 Euro den Zen Wav an den Start gebracht, einen PMP mit 2GB Speicher, integrierten Lautsprechern, UKW-Radio und Sprachaufnahme. Das Gerät soll ein 1,65-Zoll-65.000-Farben-Display haben und direkt von CD-Playern aufnehmen können. Ob der Player auch nach Europa kommt, ist derzeit nicht zu sagen. [dj]

Schwein, sei gewarnt

Das ist gar keine neue Gefährtin für Dich, die da in den Garten gewackelt kommt. Sondern der Ort, an dem Deine sterblichen Überreste landen werden, nachdem man Dir ein schnelles Ende bereitet hat. Lass Dich ja nicht von den Wimpern blenden, die so verführerisch wirken mögen. Schwein, lass es Dir sagen, es ist Zeit, die […]

„Der will doch nur Essig verkaufen“

In der Tat – so bedrohlich der Type 02 auf den ersten Blick wirken mag, dient er doch nur dem japanischen Essigproduzenten Tamanoi zur Popularisierung seiner sauren Essenszutat. Und das, obwohl er über 1,80 m hoch ist und mehr als 100 Kilo wiegt. Der könnte doch auch was Nützliches tun. Die Menschheit ausrotten oder so. […]

Kopierschutz: Das Imperium schlägt zurück

Die Schwergewichte der Branche wie Viacom, Microsoft, Disney und der US-Musikindustrie-Verband RIAA haben einen neuen Lobby-Verband mit dem einprägsamen Namen Copyright-Alliance geründet, der (zunächst) auf die US-Gesetzgebung Einfluss nehmen will. Dass Kundenfreundlichkeit dabei ganz oben auf der Liste finden wird, ist wohl kaum anzunehmen – interessant dürfte es aber werden, wie sich der Trend zu […]

Energiesparen und Spaß dabei

Geräte, die den Energieverbrauch in den eigenen vier Wänden überwachen, gibt es ja nun schon einige, aber meistens passiert das in Form dröger Skalen, Tabellen oder Farb-Codes. Schauen wir also neidisch nach Japan, wo Matsushita einen Kontrollmechanismus auf den Markt gebracht hat, der zwar keine neuen Funktionen bietet, seine Erkenntnisse zum aktuellen Stromkonsum aber von […]

Mitschlepp-Hängematte

Diese Hängematte mit eigenem Gestell bringt es zwar auf ein Gewicht von über 10 Kilo, kommt aber mit Tragevorrichtung und ist praktisch überall aufstellbar. Was auch vonnöten ist, denn wenn man mit dem Ding auf dem Buckel rumrennt, wird man wohl öfter ein Päuschen brauchen. 99,95 Dollar. [dj]

Toasty: Wehmütige Cassetten-Reminiszenz mit heißem Brot

Während die gute alte Tonband-Cassette gerade allerortens aus den Kaufhaus-Regalen verschwindet, setzt ihr der Designer Arthur Wu mit seinem Toasty genannten Broterwärmungsgerät ein letztes Denkmal. Toasty kann zwar jeweils nur eine Scheibe einäschern, überzeugt dabei aber nicht nur durch den Einlegemechanismus in Art alter Walkmen, sondern auch durch die Hintergrund-Beleuchtung seines Namens. Und etwas Stil […]