Staubsauger: Muss nicht immer Dyson sein

Sollte man nicht vielleicht eine Gedenkminute für diesen Staubsauger der Marke Goblin Triumph einlegen, der seine Dienste seit 1936 verrichten soll? Vielleicht, während man gerade sowieso nicht anderes machen kann, weil alle elektronischen Geräte beschlossen haben, mal wieder zu rebooten oder sonstwie ihren Dienst einzustellen? Beim Goblin Triumph dagegen mussten in über sieben Jahrzehnten lediglich […]

ePaper: Auch in Farbe und A4 – irgendwann

LG.Philips LCD behauptet, das erste elektronische Papier der Welt entwickelt zu haben, das nicht nur 4.096 Farben darstellen kann, sondern auch auf eine Größe von A4 kommt und noch in einem Winkel von 180 Grad lesbar ist. Für das flexible Display wurden Metallfolien und Kunststoffe mit eingebettetem Farbfilter verwendet. Bis dieses „Papier“ auf dem Massenmarkt […]

iPhone von T-Mobile?

Die üblichen nicht genannt werden wollenden Quellen haben verlauten lassen, dass ausgerechnet T-Mobile heißester Anwärter auf eine europäische Vertriebspartnerschaft mit Apple in Sachen iPhone gilt, gefolgt von Vodafone. Die Marktforscher von Gartner kommentieren dazu, dass es allerdings angesichts des fragmentierten Marktes auf unserem Heimatkontinent nicht so schlau wäre, sich auf einen einzigen Partner zu verlassen. […]

Drink gegen Werbung

Wer unterwegs in einer Stadt plötzlich extrem durstig wurde, war bisher darauf angewiesen nicht nur Geld überhaupt, sondern auch noch die passenden Münzen in der Tasche zu haben. Das könnte sich bald ändern. Denkbar wäre beispielsweise in diesem Fall die Rückkehr zum Tauschgeschäft. Getränk gegen Werbung-Glotzen auf dem an der Verkaufsmaschine befindlichen Display beispielsweise. Von […]

Gizmodo Suchbild: Was hat die Queen vor?

Ihre Majestät Elisabeth, Königin von England, empfängt hier (Bild klicken zum vergrössern) von ihrem Armor Vendor… nun, um welches aktuelle Massenphänomen geht es hier eigentlich? Na los! Plus Fünf, das ist doch kein Pappenstiel! Und nein. Zu gewinnen gibt es diesmal nichts. [fe] [via Wonderland] [via Foreign Policy]

Beatles: Doch noch online

Verächtern der MP3-Kultur wird es endgültig das Herz brechen: Der Beatles-Katalog soll laut einem Interview, das Paul McCartney mit Billboard geführt hat, bald definitiv legal online zu haben sein. Ob das allerdings bei iTunes der Fall sein wird und ob ein einzelenr Shop das Repertoire exklusiv führen darf, ließ McCartney nicht verlautbaren. Wie auch immer […]

Tischlein erleuchte Dich

Julian Appelius und Fabien Dumas haben diesen LED-Leuchttisch entworfen, bei dem Objekte, die auf der Oberfläche abgestellt werden, ebenfalls aufleuchten. Ist zumindest sehr nett und dezent anzusehen und würde zumindest an Orten, wo die Platte regelmäßig geputzt wird (also in besseren Restaurants), nicht notwendigerweise stören. [dj]

Ein Bild von einer Fernbedienung

Einen etwas anderen Ansatz zur Beleuchtungssteuerung per Fernbedienung liefert Domia X10: Hier sitzt ein Touchscreen in einem Rahmen, in den man ein Bild des Raums spannt, dessen Lichter man kontrollieren möchte. Dann wird das Ganze so konfiguriert, dass man nur noch auf die Abbildung einer Lampe drücken und eine Aktion auswählen muss. Das Ganze soll […]

Marantz SA-7SI: Gold für Audio CDs

König Midas hatte garantiert jedes dieser Monster-Super-Audio-CD-Abspielgeräte in den Fingern, bevor das 22 Kilogramm schwere Marantz SA-7SI Gizmo in den Wohnbereichen Gutsituierter ein Plätzchen zugewiesen bekommt. Das Gehäuse zeigt keine einzige Schraube, alles ist gegen Vibrationen, Stöße oder vor Interferenzen gesichert. Ab Juni vermutlich für etwa 7350 Euronen zu haben. Also, ich persönlich würde für […]

E Ink: Bald schärfer und frischer

E Ink verspricht eine deutliche Qualitätsverbesserung bei eBooks wie dem Sony PRS-500 (im Bild): Eine neue Technologie namens Vizplex soll für höheren Kontrast und eine schnellere Refresh-Geschwindigkeit sorgen. Letztere wird angeblich verdoppelt, während der Kontrast um 20% gesteigert werden soll. Außerdem will E Ink seine Displays nicht mehr nur im 6-Zoll-Format, sondern in verschiedenen Größen […]

iPod: In der nächsten Generation mit „Tasten“ auf der Rückseite?

Apple hat ein Patent eingereicht, bei dem es darum geht, den Touchscreen praktisch in zwei Teile zu zerlegen. Auf der Vorderseite des jeweiligen Geräts (iPod, iPhone) befindet sich weiterhin der Bildschirm, der aber kein Touchscreen ist. Auf Berührungen reagiert dagegen die Rückseite des Gehäuses. Man sieht also auf dem Bildschirm Tastatur, Funktionstasten, Steuerelemente etc., bewegt […]

iSave-Wasserhahn: Kein Wasser gespart, aber schlechtes Gewissen gemacht

iSave hat gerade bei den Next Generation Awards von Metropolis Magazine einen Preis bekommen, weil es uns daran erinnert, dass Waschen schädlich ist wie viel Wasser wir täglich verbrauchen. Die Anzeige, die sowohl am Waschbecken als auch in der Dusche ihren Platz findet, zeigt in leuchtenden Zahlen an, wie viel Flüssigkeit da wieder an unserem […]

Google Earth mit Originalton?

Bernie Krause hat nicht nur 40 Jahre seines Lebens damit verbracht, überall auf der Erde Umweltklänge aufzunehmen, er hat auch mit seiner Firma Wild Sanctuary eine Software entwickelt, mit deren Hilfe sich diese Sounds in Google Earth integrieren lassen. Die Tonspuren sind garantiert jugendfrei (ooooooch …) und Ende des Monats will Krause sein Programm auf […]

Schwierige Wahl: iPod oder Herzschrittmacher?

Sieht so aus, als stünde man als Herzkaschperl-Gefährdeter vor der Wahl, entweder seinen Ohren mit iPod-Klängen eine Wohltat zu erweisen oder seinem zentralen Muskel mit einem Herzschrittmacher auf die Sprünge zu helfen. Beides zusammen geht offenbar nicht, wie eine US-Studie herausgefunden haben will. Noch auf eine Entfernung von 45 Zentimetern soll der iPod den medizinischen […]

Samsung entwickelt neue Chipsets für HD-Radio

Mit Chipsets, die preisgünstig sind und wenig Energie verbrauchen, will Samsung in den neuen HD-Radioempfänger-Markt einsteigen. Diese Ausrichtung für die neuen Chips ist natürlich nicht von reiner Kundenfreundlichkeit bestimmt, sondern vom Kalkül, die Dinger möglichst in Mobilgeräte einbauen zu können, die Samsung ja auch noch ganz nebenbei herstellt. Angeblich sollen schon Ende des ersten Jahres […]

AMD: Mit Barcelona gegen Intel

Als ewiger Zweiter auf dem Prozessor-Markt musste sich AMD ja was einfallen lassen, um im ganzen Santa-Rosa-Trubel nicht unterzugehen, und so wurde eine erster Ausblick auf die Barcelona-Chips gewährt. [H]Enthusiast konnte sich das Ganze live in Monterey ansehen und beobachten, wie eine Octo-Core-Konfiguration einen „Spiderman 3“-Trailer in 1.080p in H.264 konvertiert hat, und zwar fast […]

Gesund rauchen (na ja …)

Das chinesische Unternehmen Golden Dragon will mit seinen Ruyan-Rauchwaren nach eigenem Bekunden das Rauchen gesünder machen. Ehrlich. Das Hauptproblem ist nach Verlautbarung des Herstellers nämlich nicht das Inhalieren selbst, sondern das Verbrennen des Tabaks, das bei den E-Zigaretten und –Zigarren von Ruyan unterbleibt, weil man reines Nikotin direkt in die Lungen gepumpt bekommt. Kommt mir […]

Zurück zur Mondbasis Alpha

Schickett Video hat sie sich da ausgedacht, die NASA, um uns alle für eine neue Mond-Mission zu begeistern, bei der man Unmengen Geld verpulvern kann. Aber da wir ja wissen, wie unsere transatlantischen Freunde so ticken, stellt sich doch die dräuende Frage, was sie da oben eigentlich wollen. Sind etwa islamistische Aliens aufgetaucht? Oder wird […]

Knight Light: Heldenschimmer

Das hilft bestimmt, dem ängstlichem Kind ein erleuchteten Ritter ins Zimmer zu stellen. Man kann dem Kind dann sagen, dass der Ritter auf es aufpasst und die bösen Träume verscheucht. Gut Nacht. Küsschen. Interessant wird’s da, wo die Lichter vorbeifahrender Autos sich in der Rüstung des Helden verfangen, die dann seltsame Schatten an die Wand […]

Mit dem Handy auf Terroristenjagd

Die US-Behörde mit dem schönen Namen Department of Homeland Security ist jetzt auf die ganz famose Idee gekommen, dass man Handys doch auch dafür benutzen könne, allerlei unheilbringendes Material wie radioaktive Isotopen, giftige Chemikalien oder Anthrax (nein, nicht die Band) aufzuspüren. Man statte einfach die Geräte mit entsprechenden Sensoren aus und lasse sie Alarm geben, […]