Stylisher Streuzucker

Zuckerstreuer haben ja oft das Problem, den Zucker nicht besonders gut dosiert herzugeben. Ganz davon abgesehen, dass sie oft schlicht und einfach hässlich sind. Dieser hier dagegen sieht ziemlich cool aus und entlässt seine süße Last per Knopfdruck – hoffentlich wohldosiert. Sieht so aus, als könnte man damit auch wunderbar gleichmäßig Desserts mit Zucker bestreuen. […]

Für Pappnasen der Küche

Eigentlich gehört nicht gerade ein übernatürliches feinmotorisches Talent dazu, ein Ei zu trennen. Ein Messer zum Anschlagen der Schale reicht vollends. Dann das übliche hin und her mit dem Dotter – fertig. Wer damit überfordert ist, kann sich aber mit diesem Eiertrenner behelfen, dem dann das Eiweiß anmutig aus der Nase rinnt. Wenn er denn […]

Sony bringt’s zusammen

Und zwar PSP und GPS: Eine Firma namens Edia hat ein entsprechendes Programm vorgestellt, das die GPS-Receiver-Hardware nutzt, die Sony für umgerechnet rund 40 Euro auf den Markt bringen will. Neben Karten soll das Edia-Produkt auch Informationen zu Sehenswürdigkeiten bieten. Software und Hardware werden in Japan zusammen im Dezember ausgeliefert. [dj] Mehr GPS auf de.ubergizmo.com

Tischfeuerwerk

Ooooh, wie hübsch!! Offenes Feuer für den Schreibtisch. Macht warm und gibt ein schönes Licht. So wie abgebildet 275 EU-Steine. Aber da muss der Schreibtisch schon sehr gut aufgeräumt (besser: leer?) sein. Ich mein, wie schnell is da was blödes passiert…? Außerdem: Ist das in Deutschland überhaupt erlaubt? [bda] [via shinyshiny]

Beg, Steal or Borrow

Wer eine Kamera bauen will, die nur 17.500 Dollar kostet, während die Konkurrenz bei gleicher Leistung 100.000 Dollar verlangt, muss sich auf Neider einstellen. Jim Jannard, der uns die Oakley-Sonnenbrillen gebracht hat und hinter der Entwicklung des Ultra-High-Definition-Camcorders Red One steckt (4.520 x 2.540 Pixel), kann ein Lied davon singen: Man hat ihm Prototypen und […]

Xbox in Schwarz?

Einer unserer US-Kollegen, der offenbar nicht über ein auslastendes Sozialleben verfügt, hat das Wochenende mit Rumklicken im Web verbracht und hat bei Gamespot eine Seite entdeckt, die eine schwarze Xbox promotet. Zufall? Absicht? Folge unkontrollierten Drogenkonsums? Auf jeden Fall sieht’s chic aus. [dj] Mehr Xbox auf de.ubergizmo.com

Sunday Morning

Als ich gestern noch ein wenig schlaflos im Bett auf und ab wanderte, fiel mir die Gleichung ein, nach der bewiesen werden kann, dass Apple die Arschkarte gezogen hat. Nehmen wir die bekannten Fakten und Gerüchte: Microsoft will den Zune billiger machen als der iPod ist Microsoft kann den Zune mit den Gewinnen aus anderen […]

Eine Nacht im Atomium

Schon ein Wahnsinn. Nicht mal 50 Jahre nach dem Bau des Atomiums musste das Brüsseler Wahrzeichen schon renoviert werden. Die 165-milliardenfache Vergrößerung eines Eisenkristalls, errichtet zur Weltausstellung 1958, musste bereits 2003 ihre Pforten für Besucher aufgrund baulicher Mängel schließen, im Frühjahr 2006 wurde es nach der Renovierung wiedereröffnet. Was mir allerdings (und vielleicht auch dem […]

Rumlümmeln, jetzt weiblich

Während Sitzsäcke, englisch bean bag, in der Gesamtform mit ein klein wenig Phantasie eher phallisch (wenn auch … äh… blutleer) anmuten, kommt diese Neuauflage eher weiblich daher. Die Macher haben schlicht SitOnIt genannt, was ich als Sitzbagel bezeichnen würde: Ein großes Sitz- und Lümmelkissen mit Loch in der Mitte. Die Füllung ist nur schwer entflammbar, […]

Apple-Kauf-Filosofie

Altbekanntes Problem: Es gibt eigentlich nur einen Zeitpunkt, sich ein neues Digitalprodukt zu kaufen – den falschen. Schon nächsten Monat gibt es das Zeug billiger oder besser. Garantiert. iLounge hat sich angesichts der ganzen Gerüchte und Ankündigungen zu iPods und Macs eigene Gedanken gemacht und kommt zu folgendem Schluss: „Man kann den Kauf jedes Apple-Produktes […]

Wohin mit der benutzten Unterwäsche

Aus der Abteilung „endlich erfindense mal was richtiges“ hier der Teppich zum alte Klamotten draufschmeissen. Ich mach das ja bisher auch schon so ähnlich, aber mit einem eigenen Teppich für diesen Zweck gewinnt die häusliche Ordnung doch eine ganz neue Dimension. Schon gar, wenn man den Teppich dann zusammenklappen und mit Hilfe der angenähten Griffe […]

Zune macht auf Preisbrecher

Keine Ahnung, was das für die Preise auf dem deutschen Markt letztlich genau bedeuten wird, aber für die USA hat Microsoft nach Erkenntnissen unserer dortigen Kollegen die ganz klare Ansage gemacht, dass der 30GB-Zune billiger sein soll als die iPod-Konkurrenz. Und da Apple auf 249 Dollar runtergegangen ist, soll der Zune 229,99 Dollar kosten. Es […]

Hurra! Vernunft siegt!

Nein, es geht nicht um das Aufeinandertreffen des unterbelichteten Texaners mit dem wirrköpfigen Perser vor der UNO – als Kandidat für den Friedensnobelpreis profiliert sich stattdessen Warner Bros! Haben da die Techniker doch tatsächlich ein Patent für eine Disc angemeldet, die man mit einer Kombination von DVD, HD DVD oder Blu-ray codieren kann. Blu-ray- und […]

Und schwupp – der Barcode ist weg!

Fujitsu will das Leben streifenfrei machen. Die hässlichen schwarzen Barcode-Balken sollen dem FP-(FinePicture)-Code mit feinen gelben Streifen weichen, die man mit bloßem Auge nicht erkennen kann. Dafür sieht sie das Handy. Und das zeigt dann nicht nur Preisangaben, sondern kann auch eine Verbindung zur jeweiligen Website herstellen. Aber was soll ich überhaupt auf einer Butter-Site? […]

Microsoft spaltet die Welt

Fast hätten wir es über unseren Religionskriegen schon vergessen: Auch ein Betriebssystem kann eine Trennungsmauer sein. Microsoft zieht sie zum Beispiel mit dem Zune wieder hoch. Der nämlich wird zumindest zum Launch nicht Mac-kompatibel sein, da er den Massenspeicher-Modus nicht unterstützt und es keine Mac-Version für Zune Marketplace gibt. Da sollte der Papst mal was […]

Japan kriegt den HD-DVD-Player zur Xbox

Die Kollegen von Kotaku haben die Ohren gespitzt und kennen jetzt zumindest die Japan-Pläne von Microsoft. Demzufolge soll dort am 22. November der externe HD-DVD-Player für die Xbox 360 auf den Markt kommen, und zwar für umgerechnet rund 140 Euro. Das wäre ein vernünftiger Preis; mal sehen, wie hoch er in Europa sein wird. [dj]

Der heiße Stuhl?

Ohgottogott! Wie klein kann denn eine Wohnung sein? Hmmm… Als Mitteleuropäer können wir uns nur schwer winzigste Wohnklos beispielsweise in New York oder Tokio vorstellen. In solchen Verhältnissen mag die DoubleSpace Kitchenette durchaus Sinn machen. Allerdings… find ich sie weder hübsch noch geeky genug, um deswegen meine drei Zimmer zu räumen, die ich – völliger […]

Der Ultimative Spaghettiteller

Haha, so wollen sie uns also zwingen, endlich den Löffel zur Seite zu legen und anständig Spaghetti zu essen: Ein Steingutteller mit erhöhter Mittelmulde (das Stück für stolze 20 US-Flocken) macht einhändiges Spaghettiessen möglich. Einfach die Nudeln mit der Gabel in der Mulde eindrehen… und mit der anderen Hand die gestikulatorische Untermalung der vollmundig vorgetragenen […]

Real und SanDisk: Gewinner-Team?

Erinnert sich noch jemand an Real Networks und den Real Player? Tja, die Zeit vergeht schnell in der Digitalwelt, und mancher wird sich am Kopf kratzen und fragen: „Da war doch was?“ Nun versucht Real ein Comeback und tut sich mit SanDisk zusammen. Im Vergleich mit iTunes/iPod und Zune natürlich ein Fliegengewicht, aber warum sollen […]

Da rockt die Lederhose

Nicht mehr ganz taufrisch, aber durch die Wiesn (vulgo Oktoberfest) doch erwähnenswert: Es gibt nicht nur Levi’s mit Taschen für den iPod, sondern auch Lederhosen. Das ist schön, denn da kann man sich schon auf dem Weg zum Festzelt in Stimmung bringen, der Player ist geschützt, wenn man auf den Tischen tobt, und auch wenn […]