Lumus zeigt HD-Filme in durchsichtiger Brille

Die bisherigen Videobrillen sind eigentlich sehr unpraktisch, da sie den Anwender mehr oder minder stark von der Umwelt abschotten. Die Gläser sind nicht durchsichtig, so dass man die Umgebung nicht sieht. Lumus Technologies hat nun eine Videobrille mit durchsichtigen Gläsern vorgestellt.

Samsungs Chromebox kommt Mitte 2012 – aber für wen?

Samsung kündigte Anfang 2011 an, eine Chromebox auf den Markt zu bringen. In der Zwischenzeit dürfte fast jeder diesen Plan vergessen haben, doch kündigte Samsung den Marktstart nun für Mitte 2012 an. Wir sind nur nicht ganz sicher, für wen die Chromebox gedacht ist.

Griffin macht das iPad zum Musikstudio

Auch wenn das iPad zum Musikmachen ganz gut geeignet ist – und es geht hier nicht um Karaoke oder “virtuelle Gitarren und Klaviere” – ein bisschen zusätzliche Hardware wäre ganz gut, um die Steuerung zu übernehmen. Künstler wie die Gorrillaz haben es vorgemacht, ganze Songs am iPad aufzunehmen. Griffin hat nun eine Zusatzhardware vorgestellt, mit […]

Dells Ultrabook wacht automatisch auf und holt neue Mails ab

Auch Dell reiht sich unter die Ultrabook-Hersteller und zeigt auf der CES mit dem XPS 13 sein erstes Modell. Dieses wacht regelmäßig automatisch aus dem Ruhemodus auf, um Mails abzurufen, Kalender zu synchronisieren und soziale Netzwerke auf Updates zu überprüfen. Anschließend legt es sich wieder schlafen.

Ein einfacher Sensor könnte Brände von Notebook-Akkus verhindern

Lithium-Ionen-Akkus können unter sehr unglücklichen Umständen Feuer fangen. Einer Reihe von Notebookherstellern sind Produktionsfehler, die dazu führen können, schon passiert. Sony, Dell und Apple können ein Lied davon singen. Ein einfacher Sensor könnte künftig das thermische Durchgehen der Akkus verhindern.

Neue LG-Fernseher sollen 3D-TV spürbar verbessern

LG schickt eine ganze Wagenladung neuer Fernseher ins Rennen, die alle eines gemeinsam haben: Sie bezeugen, dass 3D-TV bislang ziemlich langweilig ist. Dem will LG mit Tiefenkontrolle, passiven Brillen und Dual-View Multiplayer-Potential ein Ende bereiten.

Xpal Power Handy: Akku hält 15 Jahre

Für den Akku des Xpal Power Handy verspricht der Hersteller eine Haltbarkeit von satten 15 Jahren. Damit würde sich das Gerät ideal für die Platzierung im Handschuhfach eignen, wo es auf den nächsten Notfall wartet und Euch dann rausreißt, wenn zeitgleich mit der Autopanne auch noch der Smartphone-Akku leer ist. Aber kann das überhaupt angehen?

Das iPad mutiert zur Gitarre

Dass das iPad als Lernmittel eingesetzt werden kann, ist nichts Neues, und auch Instrumentenkurse finden sich mittlerweile reichlich im AppStore. Der Ion Guitar Apprentice will das Prinzip aber nun noch erweitern und macht das Apple-Tablet zur mehr oder weniger vollwertigen Gitarre. Der Zweck des Ganzen soll aber nicht bei Spielen im Stil von Guitar Hero […]

Ein iPod Dock, das angerollt werden muss

Dieses Produkt ist für alle, die eine Gartenparty planen – oder daraus gleich ein Festival machen wollen. Normale batteriebetriebene Lautsprecher reichen dafür bekanntlich kaum aus und so braucht man schon etwas Wuchtigeres, dass man nur auf Rädern transportieren kann.