Ohrhörer aus Maisstärke

Wir haben schon einiges gesehen, doch Ohrhörer aus Maisstärke? Das ist ein faszinierender und doch seltsamer Ansatz für etwas Technisches.

Eine Tasche im Origami Stil

Seid ihr es auch so leid viele verschiedene kleine Dinge mit euch rum zu tragen und das ganz lose in der Tasche? Immer diese Sucherei! Wie soll man da was finden?

PalmPad mit webOS enttarnt

Nach einem Bericht von Fox News will Palm tatsächlich ein Tablet mit webOS auf den Markt bringen. Das PalmPad soll auf der CES 2011 in Las Vegas vorgestellt werden – und zwar gleich in drei Versionen, die allesamt mit dem 4G-Netzwerk von Sprint zusammenarbeiten.

Aluratek mit schnurlosen Lautsprechern

Wer Lautsprecher mag, die nicht dadurch auffallen, das halbe Wohnzimmer für sich einzunehmen, könnte die Modelle von Aluratek ins Herz schließen. Das Sortiment arbeitet größtenteils schnurlos und ist recht preiswert, aber sicherlich nichts für die, deren Lautsprecher bei Mondschein mit Hexengesängen zusammen gebaut werden müssen, damit sie gut klingen.

Harrier fliegen leicht gemacht

Eine wichtige Episode der Luftfahrtgeschichte geht langsam aber sicher zu Ende. Der Senkrechtstarter Harrier hat letzte Woche seinen letzten Flug für die British Royal Air Force absolviert. Die gab das bisher geheim gehaltene Flughandbuch nun für die Öffentlichkeit frei.

Wandern mit dem Monowalker

Bei dem Gedanken an schwere Wanderrucksäcke dürften Physiotherapeuten die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Durch Hüftgurte wird die Last auf der Wirbelsäule zwar vermindert, aber trotzdem muss der geneigte Wanderer meist noch eine ganze Menge schleppen.

Geschenkidee: Kugelsicheres Klemmbrett

Braucht Ihr noch eine exotische Geschenkidee? Eine, die Ihr garantiert nicht in den pseudo-einfallsreichen Geschenkidee-Listen eines großen Online-Kaufhauses findet? Bittesehr: Wie wäre es mit einem kugelsicheren Klemmbrett?

Vizio zeigt 65 Zoll großen, flimmerfreien 3D-TV

Der 65 Zoll große XVT3D650SV ist nicht einfach nur riesig. Vizio behauptet, dass das neue Display, das ohne batteriebetriebene Shutter-Brillen auskommt, ein besseres Bild liefert und die Augen schont. Außerdem soll die neue Technik das Ghosting verringern und ein helleres Bild liefern.

3D-Druck erobert die Welt der USB-Sticks

USB-Sticks sind so günstig, sie fallen so langsam wirklich in die Kategorie „Wegwerfartikel“. Deshalb muss ein neuer Stick schon ein bisschen was besonderes haben, damit er in der grauen Masse nicht untergeht. Über diesen per 3D-Druck hergestellten Stick darf man das ohne Zögern sagen.