Kraftprotz mit Mehrwert fürs iPod und iPad

Audisseys neuester, iOs-kompatibler Lautsprecherdock stopft ausgeklügelte Software – die so mancher von euch in Form eines iPods bereits besitzen dürfte – in ein winziges Highend-Audio-Equipment. Jahrelang wurde akribisch daran geforscht, nun macht der kleine Kerl besondere Mätzchen mit dem iPod.

Die Killerdrone hat dazugelernt

Als wir das letzte Mal U Penns erschreckend gut manövrierbaren, kleinen Quadrotor in Augenschein genommen haben, konstatierten wir dass die Drone wahrscheinlich in der Lage ist, nachts durch Fensterschlitze zu schlüpfen, um jemanden im Schlaf abzumurksen. Nunja. Jetzt ist es tatsächlich in der Lage, durch Fenster oder andere sich bewgende Objekte zu fliegen. Guuh.

iPad beim Hologramm-Malen erwischt

Dieses Video zeigt eine fast magisch wirkende Aktion mit dem iPad. Jemand erzeugt eine Art Hologrammreihe in Stop-Motion, während das iPad durch die Luft wirbelt. Verwirrend? Schaut Euch einfach das Video an.

Mehrere Kreditkarten auf einer Plastikkarte

Was ist das Schlimmste, wenn Eure Kreditkarte nicht angenommen wird? Genau, der Griff ins Portemonnaie, um die nächste zu zücken. Absolut erniedrigend! Die Funktion MultiAccount der Dynamics Card 2.0 soll genau dieses Problem lösen. Die Karte verwaltet zwei Kreditkartenkonten auf einem Plastikstück.

Parallels‘ Mobile App bringt Windows auf iOS-Geräte

Parallels-Anwender aufgepasst. Zusammen mit dem neuen Parallels Desktop 6 für den Mac haben die Leute von Parallels jetzt auch Parallels Mobile auf den Markt gebracht. Die kostenlose App erlaubt Euch, über ein iPhone oder ein iPad direkt auf eine virtualisierte Windows-Maschine zuzugreifen.

Smartphones sind nur die Spitze des Sicherheits-Eisbergs

Die Datensicherheit von Smartphones liegt uns am Herzen. Das dürfte klar sein, wenn man überlegt, wie viele Informationen mittlerweile darauf gespeichert sind. Die Sicherheitsberatungsfirma Mocana prognostiziert, dass Smartphones künftig nur einen recht kleinen Teil der Geräte ausmachen, die ans Internet angebunden werden.

Werkelt Microsoft im Stillen am Zune HD2?

Schon seit Monaten machen Gerüchte um Microsofts Zune HD2 die Runde durch einschlägige Foren und das Internet. Der Zune HD2 soll ein Next-gen Unterhaltungsgerät werden, mit dem angeblich die schicken Xbox Live Games von Windows Phone 7 gezockt werden können. Nun hat eine Stellenausschreibung von Microsoft die Spekulationen neu entfacht.

Test: Monopoly – Geld stinkt nicht

Das Brettspiel wurde von EA aufs iPhone gebracht. Allerdings schreit die App inzwischen nach einer Generalüberholung, wenn der Entwickler weiterhin kräftig Kasse machen will.

Windows Phone 7-Entwickler tragen die Konkurrenz zu Grabe

Diese netten Leute arbeiten bei Microsoft. Um das Erreichen des RTM-Status („Released to Manufacturing“) von Windows Phone 7 zu feiern – was bedeutet, dass die Entwicklung abgeschlossen ist und die Gerätehersteller mit der Produktion entsprechender Smartphones beginnen können – gingen sie auf die Straße und trugen dabei ein riesiges iPhone und einen Blackberry zu Grabe, […]

Die BoilBuoy bestätigt das Offensichtliche

Preisfrage: Kocht das Wasser in dem Topf bereits oder blubbert es nur so vor sich hin? Ehrlich gesagt, keine Ahnung! Glücklicherweise ist die BoilBuoy nun vorbestellbar. Dank ihr muss man sich künftig nicht mehr Gedanken machen, ob das Wasser bereits kocht – oder nicht.

Wiesn flirt & find – Navigieren und Flirten

Nicht mehr lange. Am 18. September ist es soweit. Das Oktoberfest geht in eine neue Runde. Um nicht ganz ziel und planlos auf der Wiesen umherzuirren, gibt es jetzt eine praktische iPhone App. Damit findet man sein Ziel und lernt sogar neue Leute kennen.