Pebble erweitert Companion-App für iOS um App Store

Pebble erweitert Companion-App für iOS um App Store

Für iPhone-Besitzer soll die Pebble-App samt dem neuen App Store noch heute zur Verfügung stehen, wie der Hersteller auf Twitter verkündet. Die aktualisierte Android-App lässt noch etwas auf sich warten. Pebble will eine Beta-Version der Android-Anwendung allerdings noch heute für Entwickler freigeben und schon bald die finale Version nachliefern.

Yahoo schon wieder gehackt: E-Mail-Dienst setzt Passwörter von Nutzern zurück

Hacker haben offenbar die Log-in-Daten von Yahoo-Mail-Nutzern aus einer Datenbank eines Dritt-Anbieters entwendet, wie Yahoo per Blogpost mitteilt. Mit Hilfe der geklauten Benutzernamen und Passwörter sollen sie versucht haben, sich bei einer großen Zahl von Yahoo-Konten anzumelden, um weitere Namen und E-Mail-Adressen aus empfangenen Nachrichten auszulesen. Yahoo hat daraufhin die Passwörter einer unbekannten Zahl von Nutzern zurückgesetzt.

Samsung European Forum 2014: 105 Zoll Curved UHD Fernseher

In Málaga präsentierte uns Samsung die Highlights 2014 für Europa. Neben einer breiten Palette an Haushaltsgeräten und Küchengeräten waren auch Fernseher und mobile Endgeräte vertreten. Mit dem 105 Zoll Curved UHD (4K) Fernseher hat Samsung gleich mal den Rekord gebrochen und den weltweit größten Fernseher mit geschwungenem Display präsentiert.

Beatstep: Winziger MIDI-Controller und Step-Sequencer

Preiswerte und tragbare Hardware für elektronische Musik ist meistens recht funktionsarm. Ein 25-Tasten-Midi-Keyboard bringt einem Musiker zum Beispiel nicht viel, auch wenn es in den Rucksack passt. Bei Arturias neuem Beatstep ist das etwas anderes: Hier wurden ein Software Controller und ein Sequencer in ein kleines Gehäuse gepackt.

US-Navy verwendet Oculus Rift

Das ist ein offizielles Foto der US-Navy und nicht etwa Werbung für ein Videospiel sondern der Beweis, dass die Marine der Vereinigten Staaten richtig cooles Spielzeug besitzt.

Macintosh 128K in Einzelteile zerlegt

Der Macintosh 128K feiert Geburtstag. Vor 30 Jahren, also 1984, erblickte der Computer von Apple das Licht der Welt. Zum Jubiläum hat sich iFixit etwas ganz besonderes einfallen lassen und den 128K einmal komplett zerlegt.

8K-Fernsehen rückt näher

Im Mai 2012 sendete das NHK Forschungslabor in Japan erstmals Fernsehen in 8K – mit einer Auflösung von 7680×4320 Pixeln. Die Entfernung betrug gerade einmal 4,3 km. Zwei Jahre später wurde eine erheblich größere Distanz per Funk überbrückt.

Superdünner Akku mit 10.000 mAh

Letztes Jahr packte Vorson einen 2.500-mAh-Akku in seinen keilförmigen Bookmark-Akku, der 4,7 mm dünn ist. Doch das EnerPlex Jumpr Slate, das sogar in einen Aktenordner geheftet werden kann, ist noch flacher und kommt auf 10.000 mAh.

Tunnel-Roboter gegen Grenzverletzer

In den letzten 15 Jahren hat die US-Grenzpolizei mehr als 170 Tunnel gefunden, die vermutlich von Schmugglern benutzt worden sind, um Waren illegal in die USA einzuführen. Die Polizisten haben natürlich keine Lust, sich in diese gefährlichen und einsturzgefährdeten Tunnel zu begeben und schicken deshalb Roboter.

Chiphersteller Intel kündigt Entlassungen an

Ein Teil der Intel-Belegschaft muss im Jahr 2014 um den festen Job fürchten. Intel gab diese Entscheidung nur einen Tag nach der Veröffentlichung der Quartals-Jahren 4-2013 bekannt. Man wollte sich von etwa 5 Prozent der 108.000 Angestellten trennen.