Credit Card Alarm: Bevor das Konto leer ist …

Zwar ist mir irgendwie so, als hätten wir auf dieses hervorragende Gerät schon einmal hingewiesen, aber da unsere exzellente Suchmaschine nichts findet und man in der vorweihnachtlichen Geschenkekaufzeit ohnehin das Plastikgeld öfter benutzt, als einem lieb sein kann, also doch noch: Credit Card Alarm schlägt Krach, wenn sich die Karte nicht in diesem Behältnis befindet, […]

PS3 als Rocky: Besser als offizielle Werbespots?

Während Sony mit dem offiziellen Baby-Werbespot für die PS3 ja eher für Beklemmung und Angstgefühle gesorgt hat, haben die PS3-Fans eigentlich die bessere Arbeit geleistet: Hier sieht man, wie die PS3 als Rocky alles aus dem Weg haut – wie der leibhaftige Sly Stallone. Vorsicht: Im Hintergrund läuft die Vokuhila-Hymne„Eye Of The Tiger“, also besser […]

Street Mouse: Jetzt auch im Edelgewand

[bda] hat ja gehörige Zweifel, ob Mädels mit Jungs ausgehen, die ein Auto als Maus haben, aber, hey, vielleicht hat sie ja auch nur das falsche Modell gesehen. Street Mouse hat nämlich nicht nur den popligen Käfer im Angebot, sondern auch den schnittigen Tuscan. Plus (weniger ist mehr): Der Tuscan kommt ohne VoIP, so dass […]

Thaw: Da taut das Herz gleich mit …

Na isse nich romantisch, die Vorweihnachtszeit? Zugegeben, draußen sieht’s noch nicht nach Winter aus, aber der kommt noch, und dann können sich Freunde und Familie um die Thaw-Kerze von Mathmos (ja, die mit der Lavalampe) versammeln und bewundern, wie die Kraft des Feuers (=Leidenschaft) das Eis (=Mitleidlosigkeit und Ignoranz) zum Schmelzen bringt. Um die kleine […]

Kurbel für Licht und Quatschen

Wer mitten in der Nacht verloren in der Wildnis von Neukölln steht, greift dankbar zur Kurbel dieses Kombigeräts aus Taschenlampe und Handy-Ladegerät, ackert, bis er soviel Licht hat, dass er sieht, wo er ist, und betätigt dann umgehend den Notruf. Hat Adapter für die meisten Handys von Nokia, Motorola, Sony und Samsung und kostet 9,99 […]

Da geht dem Golfer ein Licht auf …

Ist das noch erlaubt, oder ist es unfair? Die Twilight Tracer Golf Balls (Dreierpack für ca. 24 Euro) blinkt nach dem Abschlag fünf Minuten lang vor sich hin, Zeit genug, um ihn zu finden und das Spiel fortzusetzen. Der Hersteller versichert, dies sei kein Spielzeug, sondern ein echter, professioneller Golfball, der den Wettkampfbedingungen entspricht. Schön […]

Schallattacke

Die Sonic Grenade ist ein böööööses Spielzeug, bei dem Menschen mit Erfahrung in den Streitkräften deutlich im Vorteil sind. Das Ding funktioniert nämlich ähnlich wie eine Handgranate: Sicherheitsstift ziehen, werfen, und wenn innerhalb der nächsten 10 Sekunden niemand den Stift zurücksteckt, passiert was. In diesem Fall zum Glück keine Explosion – statt dessen macht die […]

Der Schmuck von morgen

Innovativ und Retro zugleich: Mit dem Joystick am Hals verweist man den herkömmlichen Goldkettchenträger aber so was von ins 20. Jahrhundert, signalisiert außerdem, dass man selbst schon ewig Gamer ist und hat dafür mit 7,99 Dollar noch nicht mal allzu viel bezahlt. [dj]

WidowPC: Schnell noch kaufen?

Vielleicht sollte man sich ja wirklich noch schnell den Rechner von WidowPC kaufen, der nach Angaben des Herstellers „der erste speziell für World of Warcraft entwickelte Gaming-Computer„ ist. Denn erst werden ja hierzulande schnell die Spiele verboten, die uns zu seelenlosen Massenmördern machen, und dann sind Internet, Konsolen und PCs dran. Vielleicht kommt es aber […]

Ja nix verpassen!

Das Größte ist es für den Winterlemming, wenn er – so er in einem Stück wieder nach Hause gekommen ist – mit seinen Heldentaten prahlen kann. Und im Gegensatz zu den guten alten Zeiten, als digitale Filmerei und Fotografiererei noch nicht allgegenwärtig waren, kann/muss man heutzutage auch den Bildbeweis liefern. Zum Beispiel mit der Helm-Cam […]

GPS-Paket für echte Sportler

Das FRWD-GPS-System ist für Leute gedacht, die Sport nicht einfach so betreiben, sondern Leistungsskalen, Computerauswertung und was weiß ich brauchen, damit sie aller Welt zeigen können, was für Fortschritte sie machen. Im FRWD Recorder Unit steckt ein GPS, das Daten zu Entfernung, Geschwindigkeit etc. aufnimmt und auf dem FRWD Wrist Display anzeigt (später kann man […]

EMI: Lebensrettungskarte

Eine Chipkarte für Patientendaten steht uns nach dem Willen der deutschen Gesundheitspolitiker ja auch irgendwann ins Haus. Wann genau das sein wird, ist angesichts der hohen Technologiekompetenz in Politikerkreisen eine andere Frage. Und ob sie dann auch so simpel funktioniert wie die EMI-Karte steht auf einem anderen Blatt. Das in den USA erhältliche Gerät (79 […]

Mario und Luigi: Wii-Zerstörer

Während sich hungrige Kinder in aller Welt nach Spielkonsolen verzehren, sind zwei Typen in Mario- bzw.Luigi-Verkleidung in einen Laden marschiert, haben eine Wii gekauft und anschließend im Angesicht der vor dem Laden wartenden Menge fachgerecht zerlegt und das Ganz auf Video dokumentiert. Vor 30 Jahren hätte man das wahrscheinlich als Aktion gegen den Konsumterror gewertet, […]

Flickr spioniert

Während sich die „Fachwelt“ noch darum streitet, was Web 2.0 eigentlich ist, reden ganz schlaue Köpfe schon von Web 3.0. Das können sie sogar definieren: Das ist die kommerzielle Nutzung von Web 2.0. Alles klar? Nein? Dann hier ein Beispiel: Flickr erfasst inzwischen, welche Kameras seine User verwenden, und veröffentlicht diese Daten. Natürlich ein gefundenes […]

Klappständer für MP3-Player

Wer sich auf dem Winz-Display seines PMPs wirklich Filme ansehen will und das Ding nicht die ganze Zeit in der Hand halten möchte, braucht einen Ständer (ja, nicht was Ihr denkt … doch nicht schon vor dem Film). Zum Beispiel den EZL von ezGear. Lässt sich nach Gebrauch zusammenklappen und kostet 15 Dollar. [dj]

Russische Sonntagsmäuse

Edel, hilfreich und hoffentlich dann auch gut wollen diese Mäuse des russischen Designers Slava Tyukalov sein… Zugegeben, hübsch sind sie. Und die Namen der teils in Leder gekleideten Peripherie-Perlen… äußerst klangvoll: Golden Eye, Cold Steel und Black Perl. Aber so gehört es sich schließlich auch für handgearbeitete optische Mäuse. Kabellos, drei Knöpfe, mit USB Receiver […]

Weihnachtszeit, Leucht-LKW-Zeit

Auch bei uns fahren ja inzwischen vor Weihnachten die bunt beleuchteten Laster einer Brausegetränkfirma durch die Lande und versuchen, US-amerikanische Feststimmung zu verbreiten. Das sind allerdings armselige Versuche im Vergleich mit den dekotora-Maschinen, die sich als Kult auf Japans Straßen tummeln. Hoffen wir nur, dass es bei uns bei diesen Bildern bleibt und wir nicht […]

V-MODA got the Vibes

V-MODA präsentiert diese neuen Ohrhörer mit dem klangvollen Namen Vibe. Angeblich haben sie volle Bässe, warme Mitten und klare Höhen. Das Aussehen, nun ja, darüber lässt sich wie immer streiten… manche finden das sexy, ich muss irgendwie eher an die Kopfschrauben von Frankensteins Monster denken… Werden die Vibe Ohrstöpsel ihrer Ankündigung gerecht, dann kriegt man […]

Hello, Hello Kitty: Handy und Kamera

Und zwar beides. Die Firma OKWAP aus dem schönen Taiwan stellt das nebenstehend abgebildete Hello Kitty Mobiltelefon mit der schicken Bezeichnung A236HK Kitty her. Ganz tolle Sache, zum Aufschieben, mit einer drei Megapixel-Digiknipse und ganz vielen Kätzchen, Mäuschen, Bärchen und Häschen. Und nach dem Klick auf das tolle Wort „Fortsetzung“ geht’s weiter mit der Exemode […]

Für kalte und heisse Tage: Manschettenknopfthermometer

Man kann es auch umgekehrt sehen: dann sind es Thermometermanschettenköpfe. Für den modebewussten Geek. Oder sollte ich sagen: für den modebewussten Geek, der unbedingt einen auf Krawatte machen will. Und dafür auch noch 165 amerikanische Dollars ausgeben kann. Ob das Paar als Weihnachtsgeschenk Sinn macht? Keine Ahnung. Eher nicht. [fe] [via redferret]