Piano Projektor gestaltet das Klavierspielen so einfach wie Rock Band

Ein neues Instrument zu erlernen ist mit viel Aufwand, Fleiß und Disziplin verbunden. Tägliches und stundenlanges Training gehört dann zum Alltag dazu. Doch wenn ihr nun ausgerechnet vorhaben solltet Klavierspielen zu erlernen, dann wäre diese Idee aus Deutschland genau das Richtige für euch. Was Rock Band 3 Spieler bereits kennen, das gibt es jetzt für das reale Piano: Ein Projektionssystem.

NSA will Tor knacken – mit bisher mäßigem Erfolg

Der NSA ist das Anonymisierungswerkzeug Tor (The Onion Router) ein Dorn im Auge. Noch dazu weil es derart robust und ausgeklügelt konzipiert wurde, dass es von der NSA nicht außer Kraft gesetzt werden kann. Trotzdem sollten sich Tor-Nutzer nicht zu sicher fühlen. Denn mit aufwändigen Methoden kann die NSA laut der britischen Guardian bereits einzelne Tor-User ermittlen.

Alte MicroSD-Karten als SSD verwenden

MicroSD-Karten sind relativ preiswert aber es gibt sie nur mit maximal 64 GByte. Das ist für viele Anwendungen zu wenig. Wer sie dennoch als Speicherlaufwerk verwenden will, kann mit einem Spezial-Kartenleser daraus ein RAID-Laufwerk machen und sie per USB an den PC anschließen.

GoPro stellt Action-Cams Hero3+ Black & Silver Edition vor

GoPro, der Marktführer im Bereich der Action-Cams, hat pünktlich zur kommenden Wintersaison zwei neue Modelle seiner Hero-3-Serie präsentiert. Die GoPro Hero3+ Black und Silver Edition sind zwar keine komplett neuen Modelle, sie wurden im Vergleich zu ihren Vorgängern aber an einigen Stellen verbessert.

Rückspiegel-Kamera für Fahrräder

Mit der Rearview Bike Camera kann man die Fahrzeuge, die sich gerade noch hinter dem Radfahrer befinden, aufnehmen und über ein Display an der Lenkstange beobachten. Das soll dem Fahrer mehr Sicherheit bieten.

13 der ältesten und schönsten Schreibmaschinen der Welt

Einige Menschen sammeln alte Fußball-Bildchen, Münzen oder Briefmarken. Martin Howard sammelt hingegen hundert Jahre alte Schreibmaschinen. Der Sammler aus dem kanadischen Toronto besitzt Schreibmaschinen, die wie Navigationsinstrumente oder wie Waagen aussehen. Aber alle haben eines gemeinsam: Sie sind sehr schön.

Wie Unicode die digitale Welt zusammenrücken ließ [Video]

Zeichen und Buchstaben in einer digitalen Form zu codieren ist relativ einfach – aber wenn das weltweit mit allen Besonderheiten der jeweiligen Sprachen gemacht werden muss, ist das kein Kinderspiel. Zum Glück wurde Unicode entwickelt – aber wie funktioniert das eigentlich? Ein Video klärt auf.

Robot-Barmann erkennt subtile Bestell-Gesten der Gäste

Roboter, die Cocktails mixen können gibt es mittlerweile zuhauf und etwas besonderes stellen sie eigentlich nicht da. Aber einen Roboter-Barmann, der erkennt, wenn Gäste einen Drink bestellen wollen ist eine ganz andere Liga. Forscher der Uni Bielefeld haben einen solchen Roboter gebaut.

Dolby Atmos Revolutions?

Mit Atmos will Dolby die Zukunft des Kino-Sounds einleiten, „Perfect Pictures deserve perfect Sound“ lautet der Slogan. Vier Monate Arbeit haben Holger Lehmann und Martin Frühmorgen in die Postproduktion von „Lost Place“ gesteckt, laut Regisseur ein Teenie-Mystery-Thriller, der seit vergangener Woche in den Kinos läuft. An einem Donnerstag sitzen die beiden Geschäftsführer von Rotor Films in ihrem Dolby Atmos-Studio, eines von drei Studios dieser Art in Deutschland, auf dem Studio Babelsberg-Gelände in Potsdam und beschallen uns mit all dem, was Dolby Atmos so kann.

Intel Schrott-Wahlkampf – Wer hat den schlechtesten PC?

Intel sucht mit einem Augenzwinkern den schlechtesten Desktop-PC Deutschlands. Dafür hat das Unternehmen die Website schrottwahl.de ins Leben gerufen. Mitmachen darf jeder, der einen Desktop-Rechner besitzt. Punkt für seine Computer-Krücke werden mit einer Facebook-App gesammelt – unter anderem durch „Gefällt-mir“-Angaben von anderen Teilnehmern.