SMC Skype Phone – wir haben es schon!

Quasi direkt aus der Fabrik kam es Non-Stop in die Gizmodo-Hallen, das WSKP100 von SMC. Ein Skype-Telefon! Mit WLAN – man verbindet es also nicht umständlich mit dem PC. Im Gegensatz zur Philips-Lösung kann man das Telefon im Handy-Format überall betreiben und ist nicht auf eine feste Basis-Station angewiesen. Skype out of the box, sozusagen. […]

Gerne auch mal größer

Digitalkameras müssen nicht immer kleiner werden. Diese hier macht ein 6×17-Digitalbild mit 160 Millionen Pixeln. Auf der Rückseite ist ein 640×480-Farb-Touchscreen-Display. Zum Zubehör gehören 16MB Flash-Speicher. Kommt im nächsten Frühjahr und kostet 28.900 Euro – ohne den Sklaven, der sie herumschleppt. [dj]

Apple: iPod hui, OS pfui

Die Erwartung, dass Apple durch den iPod-Erfolg auch auf dem Computer-Markt zulegt, scheint enttäuscht zu werden. Net Applications hat herausgefunden, dass der Marktanteil von Mac-Betriebssystemen von 4,33% im April diesen Jahres auf 3,71% gesunken ist. In derselben Zeit hat Windows XP von 81,73% auf 84,18% zugelegt. Und das, wo ich mich gerade für ein 13-Zoll-MacBook […]

Dick Tracy lebt!

Der eine oder andere Comic-Fan erinnert sich vielleicht noch an Dick Tracy und seine Wunder-Armband-Uhr. Die können jetzt auch Normalsterbliche mit weniger ausgeprägtem Kinn unter dem Namen M300 erwerben. Die GSM-Handy-Armbanduhr hat ein 1-Zoll-OLED-Display, kann Triband, speichert 99 Kurzwahlnummern und bietet 40 verschiedene Klingeltöne. Die Batterien halten bei normalen Telefonaten 80 Minuten; außerdem kann man […]

Die kleinen Sünden

Wer kann schon an einem Zuckerwattestand vorbeigehn? Wer einmal gesehen hat, wie sich maßlos betrunkene ältere Herrschaften auf dem Oktoberfest das süße Zeug ins Gesicht stopfen, weiß, was ich meine. Und wem das peinlich ist, der kann sich diese Mini-Zuckerwatte-Maschine zulegen und es selbst mit Zucker und Lebensmittelfarbe brauen. Macht einen im Großraumbüro bestimmt zum […]

That’s Amore

Mal ehrlich, richtig cool war Italien doch nur in den 50-er und 60-er Jahren, also mit Rita Pavone und Adriano Celentano und vor Opern-Prog-Rock, Italo-Disco, Gianna Nannini und Sexy Jägermeister Eros Ramazotti. An die guten alten Zeiten, als bei Capri die rote Sonne im Meer versank und Heinz Erhardt „ach, ist das schön“ flötete und […]

USB-Armbändchen für Großabnehmer

Was an diesen Plastik-Armbändchen so cool sein soll, dass alle Welt sie trägt, ist mir ein Rätsel. Da sind mir ja fast die Freundschaftsbändchen des allzu früh von uns gegangenen (natürlich nur im künstlerischen Sinne) Wolle Petry sympathischer. Egal – Imation führt jetzt das Dämliche mit dem Nützlichen zusammen und bringt USB-2.0-Armbänder in Umlauf, die […]

Heiße Erinnerungen

Tja, und dann ist man irgendwie verheiratet. Was bedeutet, das man an Termine wie Hochzeitstage denken muss, denn die zu vergessen, kann zu Gewaltexplosionen führen, dass die Hisbollah dasteht wie eine Band armer Wichten (naja, sind sie so schon). Der Remember Ring erinnert 24 Stunden vor dem besonderen Ereignis daran, Geschenke und Champagner zu kaufen, […]

Der Schwanz wackelt mit dem Hund

Anders kann man das sonst ja wohl kaum beschrieben. Sitzt ne winzige PSP auf nem riesigen Koffer. Und der macht Bummbumm. Der Gamexpert Phase 4 PSP Hi-Fi bringt es auf 23 Watt, und sein Subwoofer ist mit etwas ausgestattet, das der Hersteller „maximum bass extension“ nennt. Vielversprechend. Man kann über den Auxiliary-Eingang auch andere Geräte […]

Retrostar VoIP-Hörer

Sieht aus wie bei Oma: Der Retrostar-VoIP-Hörer passt perfekt an ein Telefon mit Wählscheibe. Doch er wird mit dem PC verbunden – und bringt Skype & Co. so echtes Telefonfeeling bei. (ds) RSS-Feed für GIZMODO-Videos | Mehr Gizmodo-Videos | Gizmodo-Videos bei iTunes abonnieren

Saft vom USB

Der USB-Anschluss ist ja oft letzter Retter in der Not, wenn man kein passendes Teil für die Steckdose hat, und Moixa macht sich das mit der USBCELL zu Nutze. Diese Akku-Batterie passt sowohl in ein herkömmliches Ladegerät als auch an einen USB-Port, und da man den praktisch überall an seinen Geräten findet, kann man auf […]

Süüüüüße Verpackungen

Was haben es die Franzosen gut! Nicht nur, dass sie sexy begriffe wie ordinateur benutzen, wo unsereins einen platten Anglizismus wie PC verwendet, sie haben auch Damen, die ihnen für ihre Geräte diese niedlichen Verpackungen stricken. Und zwar nicht nur für das macBook, sondern auch für iPods. Wer so was will, muss eine E-Mail schreiben, […]

Designwahnsinn

Haha, das macht das Leben der dort hausenden Fische sicherlich um einiges unerträglicher interessanter. Ich hab mal irgendwo gelesen, dass runde Aquarien reinste Tierquälerei sind den Fischen bewusstseinserweiternde Fähigkeiten Verleihen, weil die Fische sich schlicht nicht orientieren können und wahnsinnig werden das Design so sehr schätzen. Kommt hoffentlich nie vielleicht irgendwann mal in den Handel, […]

Wikiwikiwikiwiki…

Das wird mühselig werden, wenn der Plattenarm funktional sein sollte … und wo kriegt man so kleines Vinyl her? Oder ist dieser 18-Karat-Ring für 13.000 Dollar etwa nur etwas für Angeber, die gar keine Turntable-Künste vorzuführen haben? [dj]

Rollt mich einfach weg …

Am Ende eines harten Arbeitstages hier in Gizmo-Land sind wir so erschöpft, dass wir uns gar nicht mehr erheben können, wenn Aufseher [fe] endlich die Peitsche sinken lässt und seinem Trommler, der den Takt beim Tippen vorgibt, bedeutet, es sei jetzt gut. Damit aber das Reinigungspersonal Fast-Food-Verpackungen und leere Flaschen aus den Räumlichkeiten entfernen kann, […]

Sharp Dressed Man

… dann klappt’s auch mit der Heimarbeit! Wer in den eigenen vier Wänden lieber dem Hobby des Nacktputzens frönt, unversehens aber vom Chef zu einer Videotelefonkonferenz gebeten wird, ist dank des Half Suit nicht mehr in Schwierigkeiten zu bringen. Einfach überziehen und sich geschickt positionieren. Zwar bekommt man für den Preis (zwischen 135 und 150 […]

Kampf dem Überdruss!

Womit wollen wir uns heute denn mal betrinken? Wer die ewige Routine von Bier, Schnaps und Wein satt hat und in die noblen Gefilde des Cocktails vorgedrungen ist, weiß, dass man dazu allerlei Feinheiten im Kopf haben muss, was umso schwieriger wird, je mehr der Pegel steigt. Der Electronic Bar Master hilft und speichert bis […]

Dampfmaschine 06

Lol! Dampfbetrieb für einen Gameboy. Naja, warum nicht? Dann muss man die doofen Spielgeräusche nicht hören… und auch sonst schafft die Dampfmaschine eine unglaublich gemütliche Atmo. Immerhin, der Lärm ist relativ gleichmäßig… Vielleicht stellt sich ein ähnlicher Effekt ein wie beim rosa Rauschen (das es jetzt auch ganz umsonst für OS X gibt)? [bda] [via […]

Für die Katz’!

Katzen werden diese beheizbare Schlafstatt bestimmt lieben. Allerdings dürfte es der Katze gleichzeitig recht egal sein, ob die Wärme aus einer Heizung (dem üblichen Schlafplatz) oder diesem Katzenbettchen (ein klein wenig übertrieben) kommt. Mir wär jedenfalls nicht ganz wohl bei dem Gedanken, dass meine Mieze in einem Ding liegt, das mit einer Steckdose verbunden ist. […]

Hab ich da was falsch verstanden…?

Hmmmmm. Also… Der Laserpointer ist an der Schere angebracht, das offenbart das Foto, richtig? Ist es dann nicht so, dass der Laserstrahl immer in die Richtung zeigt, in der die Spitze der Schere deutet? Kommt man mit der Schere ein wenig weiter nach rechts, dann zeigt er eben mehr nach rechts und andersrum. Wie also […]