Ein Hoch dem Technik-Pionier!

Jawohl, es ist Frühling, und überall schießen die Säfte. Da lässt auch Netgear die Muskeln spielen und bringt den ADSL2+ Modem Router auf den Markt, der den Draft des Standards 802.11n unterstützt, obwohl es bei dem gerade, na sagen wir mal, Probleme gibt. Das Gerät bietet ADSL 2+-Modus, einen Vier-Port-10/100-Switch, eine Firewall, unterstützt wie gesagt […]

Nur keine Hast

Wi-Fi Networking News hat aus dem inneren Kreis des IEEE erfahren, dass es mit dem neuen Wi-Fi-Standard wohl noch etwas dauern wird. Zum Draft für 802.11n sind nämlich 12.000 Kommentare eingegangen anstatt der sonst üblichen 2.000. Was bedeutet, dass es schwer werden könnte, die 75%-Zustimmung zu bekommen, die für die Ratifizierung des Drafts benötigt werden. […]

Und noch `ne Boombox …

Ich sag ja: Retro. Auch Belkin geht mit der XM Boombox F5X007 den Weg zurück in die Zeit von Batik-T-Shirts, Schlaghosen, Armee-Parkas und Haarschnitten, die keine waren. Das Gehäuse der Boombox ist wasserdicht (schade, kann es nicht „zufällig“ ins Wasser fallen), betrieben wird es mit 8 C-Batterien oder Adapter. Kostet 99,99 Dollar. [dj]

Schweine toasten

Nein. Nach wie vor ist dieser Toaster für Brot gedacht. Obwohl… vielleicht ließe sich auch der Frühstücksspeck damit einer noch nie dagewesenen Knusprizität zuführen… wer weiß. Schließlich soll es auch Leute geben, die ihre Forelle Blau in der Spülmaschine zubereiten. Warum also nicht Speck toasten? Allerdings tät ich das erst mal mit nem Altgerät checken. […]

Fast wie Küsschen von Mutti

Neulich, es war genauer gesagt Vorgestern, musste ich so dringend nächtens beim Ausgehen meine Blase entlehren, dass ich eilfertig beschwingt über ein kleines Mäuerchen gesprungen bin, um im urbanen Buschwerk meinem Drang nachzugeben. Dummerweise war auf der anderen Seite der Mauer das Bodenniveau höher als auf der Absprungseite. Und so endete der gräziös begonnene Sprung […]

Auf Du und Du mit Insekten

Hurra! Endlich wieder Draußen-Saison! Das heißt, es machen sich wieder einige Mildtätige mit Fresskorb auf in die Natur. Bitte immer auch ein wenig Wurst mitnehmen. Die Wespen danken es mit Erscheinung im Schwarm, eindrucksvoll zur Schau gestellten Schneidekünsten der Mundwerkzeuge und Überraschungsbad in der Weinflasche. Oder im Weinglas. Stilvoll ist so ein Wein-Picknick aber nur […]

Macht hell seit 1962

Wer hätte es gewußt? LEDs gibt es schon seit mehr als vierzig Jahren. Und wer hats erfunden? Na? Wie, keine Ahnung? Dann halt nachschaun. Im LED-Museum. HIER. [bda] [via digg]

Spannung muss gelöst werden…

Schaut sehr bequem und praktisch aus, is aber wieder mal so ein vermutlich ultrateueres Designteil. Diese faltbare Entspannungsliege kommt aus dem deutschen Design-Kollektiv Confused Direction. Schick. [bda] [via swissmiss]

Fußball regiert die Welt …

Sowas musste ja zur Fußball-WM kommen – der Fernseher, der immer dabei ist. Der Princeton PTV-WWTV7 hat einen 7-Zoll-LCD-Dildschirm und kommt mit einem Tuner, der WiFi kann (802.11a). Also nicht wundern, wenn der Kollege nicht mehr vom Klo zurückkommt. [dj]

Schuster, bleib bei Deinen Leisten

Memorex kennt man an sich ja eher für Speichermedien und Brenner, aber jetzt will die Firma auch noch auf dem MP3-Player-Markt mitmischen. Leider hat sie dabei exakt eine gute idee, die sich auch noch aufs Design beschränkt: Der MMP8550 sieht aus wie ein Rohling und hat einen großen Play-Knopf in der Mitte (ansonsten: kein Display, […]

Iomega macht auf edel

Diese 60GB-Mini-Festplatte (USB 2.0) ist nicht nur klein und leicht (100Gramm), sondern wird auch mit edler Ledertragetasche ausgeliefert – kostet ja auch 260 Dollar. Hmmm. Will man das: mit Herrenhandtäschchen über die Straße laufen? Und dann dieser No-Name-Autoschlüssel. Wenn schon, dann etwas Nobles, das uns nachhaltig beeindruckt. Marketingabteilung setzen, sechs! [dj]

Jubelkugel: Dann klappt’s wenigstens mit der Stimmung

In Deutschland ist ja – da sind sich Nationaltrainer und Bundeskanzlerin einig – die Lage prima, aber die Stimmung schlecht. Her also mit der Jubelkugel eines bekannten Kaffeerösters, die durch Lichtsensor ein „Soundmodul“ aktiviert, das dann den legendären „Tor, Tor, Tor .. das Spiel ist aus, Deutschland ist Weltmeister“-Schrei von 1954 zu Gehör bringt. Kann […]

Es werde Licht

Eine simple, aber überzeugende Taschenlampenlösung kommt von Pak-Lite: Eine Plastikkappe mit zwei LEDs wird einfach über eine 9-Volt-Batterie gestülpt, und schon hat man Licht. Man kann sogar zwischen zwei Stärken wählen. Bei der helleren hältdie Batterie 30 Stunden, bei der niedrigeren 80 Stunden. Und außerdem wiegt das Ganze praktisch nichts. [dj]

Das perfekte Samstag-Gerät

Philips ist schlau genug, bei der 2-in-1-Fernbedienung Philips SRU 1060 auf die Dekoration mit Nationalfarben zu verzichten – so hat das Gerät gute Chancen, auch bei vorzeitigem Ausscheiden der Nationalmannschaft den Beginn der Bundesliga zu erleben. Und praktisch isses ja mit seinem integrierten Flaschenöffner. Da stören auch das alberne Design und eine „Wertungsliste“ nicht weiter. […]

Kopfhörer ohne Kabelgewirr

Schon etwas älter, aber mittlerweile in den Gefilden der Bezahlbarkeit angekommen ist der A-350 von Saitek, ein Wireless-Kopfhörer. Einfach Bluetooth-Sender in den 3,5mm-Ausgang stecken, den so ziemlich jedes Audiogerät hat, und schon gibt es einen angeblich exzellenten Klang. Die Akkus halten mit einer Ladung acht Stunden, haben aber nach bereits 60 Minuten wieder 80% der […]

Der Tor-Schreier

Nichts besonderes am Funny Football Phone außer einer scheußlichen Bemalung und dem Umstand, dass als Rufton „TOR! TOOR! TOOOR!“ gellt. Das Gerät hat aber noch einen anderen, „normalen“ Rufton, den man einstellen kann, während man versucht, die Deko vom Hörer zu kratzen. [dj]

Die stille Mahnung

Dieses Konkurrenzprodukt zum Tor-Schreier will eher stumm mahnen und ist was für überzeugte Patrioten. Hier kann man nämlich nach dem Aus im Achtel-Finale keine kosmetischen Korrekturen vornehmen, sondern ist bis zum Lebensende verdammt, seine Finger über schwarz-rot-goldene Tasten gleiten zu lassen. Oder man schmeißt es zusammen mit dem Fernseher aus dem Fenster. [dj]

Headshot jetzt auch im Wohnzimmer

Das alte Problem von Egoshootern auf der Videospielkonsole: mit diesen grobmotorischen Gamepads kann man laaange nicht so präzise aimen wie mit der Maus am PC. Aber auch dafür gibt’s eine Lösung. Der BodieLobus PS2 Controller mit eingebautem Trackball soll auch Couch-Gamern zu nie gekannter Präzision bei Ballerspielen verhelfen. Na, das ist doch mal ne schöne […]

Vista-Orakel

Ob wir zur Einführung von Windows Vista einen der gestrichenen gesetzlichen Feiertage wiederbekommen, steht zwar noch in den Sternen, aber wie man die Betriebssysteme von Microsoft kennt, geht für Installation, Bug-Fixing, Patching usw. locker ein Tag pro Jahr drauf, also könnte man uns den ja auch frei geben, oder? Ob es sich überhaupt lohnt, das […]

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Der Erlkönig? Batman? Angela Merkel? Nein, es ist der Träger einer der Jacken von Bright Night USA. Die Modelle Stridelite und Cyclite sind für Radfahrer gedacht und wurden nicht nur mit den üblichen hellen Farben und Reflektorstreifen versehen, sondern verfügen auch über eine Art integriertes Stroboskop-Licht. Die Jacken gibt es in Hard- und Soft-Shell-Ausführung; sie […]