AMD schlägt zurück

Dass Intel einen Quad-Core-Chip entwickelt, kann AMD natürlich nicht auf sich sitzen lassen und schickt einen eigenen ins Rennen, den K8L, seines Zeichens ein Update der K8-Architektur. Es heißt, dass der K8L zum selben Zeitpunkt ausgeliefert werden soll wie der Quad-Core Kentsfield von Intel, nämlich im ersten Quartal 2007. Das wird dann ein prima Gemetzel […]

Die aufblasbare Waschmaschine

Die wohnt dann ganz unten im Schrank, wo nicht mal die Schi-Socken sein wollen. Ideal für alle, die ihre Wohnung schon mit Gadgets voll gestopft haben und daher keinen Platz für eine ausgewachsene Waschmaschine haben. Das Ding lässt sich auch prima mit zu Freunden nehmen, wiegt nur 2 Kilo, sieht aus wie ein Küchenmixer, und […]

Universal kneift

Da scheint mal wieder ein Kopierschutz an die Wand zu fahren: Auch Universal hat jetzt beschlossen kein ICT (Image Constraint Token) einzusetzen. ICT soll dafür sorgen, dass Bildschirme ohne den Kopierschutz HDCP DVDs mit Blu-ray oder HD DVD nur mit Standard-Auflösung wiedergeben. Sony, Paramount, Disney und 20th Century Fox haben bereits erklärt, dass sie zumindest […]

Schockkoffer

Sowas kennt man sonst nur aus James-Bond-Filmen oder so: Ein Hochsicherheits-Aktenkoffer, der Stromschläge verteilt und einen Mordsradau macht. Wer an dem per Fernsteuerung bedienbaren Ding herumfummelt, bekommt erst 107 Dezibel um die Ohren geblasen und dann einen gewischt – mit 80.000 Volt. Kostet 899 Dollar und sollte vielleicht nicht in Kinderhände geraten. [dj]

Roland macht’s dem rasenden Reporter

Sony schielt mit einem neuen MD-Recorder auf Profi-Anwender schielt, und Roland will mit dem R-09 einen Recorder für eine ähnliche Zielgruppe auf den Markt bringen. Das Gerät hat eine Sampling-Rate von 44,1 oder 48kHZ, ermöglicht unkomprimierte24-bit-Aufnahmen, verfügt über ein Stereo-Mikrophon und zeichnet MP3 und WAV auf. Echte High-End-profis werden wohl zwar eher die Nase rümpfen, […]

Da strahlt der Papst

Ist der Lampenschirm doch genau dem nachgebaut, was Schwester Oberin so auf dem Kopf trägt. Und der Lampenzug ist eine Rosenkreuzkette. Und wo bald Ostern ist, freuen wir uns schon darauf, was den spanischen Designern von Estudihac wohl zum Thema „Kreuz“ einfällt. Gab’s da unten nicht mal die Heilige Inquisition? [dj]

Flash am Schlüsselbund

Diese USB-Sticks von Imaton sehen nun fast genauso aus wie die Plastikteile, die man an Schlüssel hängt, um sie zu identifizieren. Ob das gut ist (klein, praktisch) oder schlecht (Verwechslungsgefahr), muss jeder selbst wissen. Kostet von 29,99 Dollar für 256MB bis 119,99 für 2 GB. [dj]

iPod mal anders

Playlist hat eine Liste mit den acht besten Hacks, Tricks und Mods für den iPod veröffentlicht. Spitzenreiter ist iPod Linux. Außerdem tauchen in der Liste der iPodMAME auf (ein Spiele-Emulator), ein shuffle Free Radio, ein kratzfestes Display und sogar ein Mod für einen 8GB-nano zum Selberbauen. Selbstverständlich geht bei fast allen dieser Umbauten die Garantie […]

iRiver E10: Vorgucker

Das hier soll der iRiver E10 sein, ein kleiner MP3-Player, der Macromedia Flash Lite unterstützt und MP3, WMA, OGG und ASF wiedergibt. Offenbar hat das Gerät eine IR-Schnittstelle und ist in Weiß und Schwarz erhältlich. Sollte in ein paar Monaten auf dem Markt sein. [dj]

Nie wieder einsam

Gute Idee: Die amerikanische Site Hotel Chatter hat in Zusammenarbeit mit ihren Usern eine Liste von Hotels und Hotelketten erstellt, die brauchbares WiFi anbieten. Wer sich daran hält, wird zumindest in den USA nicht mehr auf dem (Kommunikations-)Trockenen sitzen. [dj]

Wasser marsch

Das dürfte meinem Freund XL gefallen, einem überzeugten Stehpinkler, der sich ein Urinal ins Badezimmer hat bauen lassen. Muss er sich derzeit noch damit begnügen, mit sattem Strahl einen Fußball in ein kleines Tor zu dirigieren, könnte er sich mit dieser Erfindung von Marcel Neundorfer ins digitale Zeitalter katapultieren. Hier steuert man mit Blasenkraft und […]

Lebewohl, PSOne

Sony hat offiziell das Ende der PSOne verkündet und die Produktion eingestellt. Das bedeutet zum Glück nicht, dass man auf die PSOne-Spiele verzichten muss – die sollen sowohl auf PS2, PS3 und der PSP laufen (für die PSP soll dafür ein Download-Dienst gestartet werden). Da die jetzt noch im Laden stehenden PSones damit offiziell zu […]

Was für Schnüffler

In Zeiten der blühenden Paranoia gibt es offenbar immer mehr Tools, mit denen man anderen hinterherspionieren kann. Wie zum Beispiel den Deleted Text Message Reader. Der liest die letzten 20 SMSe von einer SIM-Karte – auch wenn man meint, sie gelöscht zu haben. Einfach die SIM-Karte in den Deleted Text Message Reader einlegen, das Gerät […]

PSP mit Wireless-Kopfhörern

Mit dem BT450PX von Bluetake lässt sich die Sony PSP mit Kopfhörern aufrüsten, ohne dass lästige Kabel stören. Voraussetzung ist allerdings, dass man ein Bluetooth-Headset hat. Der BT450PX ist nämlich ein Bluetooth-Audio-Sender, der einfach in die PSP eingestöpselt wird – und das war’s. Wieviel der Spaß kostet, ist noch nicht bekannt. [dj]

Funkstille

Dafür sorgt des CJAM 1000, der sämtliche Handys, Pager und WiFi-Geräte im Umkreis von einem Kilometer lahm legen kann. Das System ist biometrisch geschützt und wird nur an Regierungsorganisationen und/oder Söldner verkauft. Schade eigentlich. [dj]

Angstrom leuchtet mit Wasserstoff

Die Taschenlampe A2 Fuel Cell Flashlight von Angstrom demonstriert, was von der Wasserstoffbrennzellen-Technologie zu erwarten ist. Im Vergleich mit einer ähnlichen LED-Lampe holt die A2 mit der gleichen Menge an Energie die zehnfache Menge Licht aus seiner 1-Watt-LED. Die Taschenlampe wird mit einer Brennstoffzelle betrieben, die sich im Griff befindet und 24 Stunden Energie liefert. […]

USB-Wachhund

Dieser ausgesprochen hässliche kleine Hund ist ein Bewegungsmelder, der Laut gibt, wenn sich jemand unbefugt am PC zu schaffen macht. Außerdem reagiert er auf neue E-Mail, Kalendereinträge und Reminder; angeblich kann er sogar Songs wie Happy Birthday bellen. Das alles (bis auf die Lieder) kann aber auch der Hund unserer aller Chefin, der ihr Büro […]

Scheißkappe

Was soll man dazu sagen? Dass die Japaner halt einen komischen Humor haben? Und sich eine Kappe in Form eines Scheißhaufens auf den Kopf binden? Der 100 Gramm wiegt und 22 Dollar kostet? He, hat einer von Euch zufällig die deutschen Karnevalsumzüge im TV gesehen? [dj]

Schönen Gruß von Schorsch

Wer seinen ganz privaten kleinen Orwellschen Überwachungsstaat aufmachen will, greift zu FlexiSPY. Damit kann man nicht nur auf anderer Leute Handy Gespräche und SMSe überwachen, sondern auch noch das Handy-Mikrophon aktivieren, um eine kleine persönliche Wanze im Einsatz zu haben. FlexiSPY kostet 150 Dollar, und ja, es müsste ein Gesetz dagegen geben. Gibt es wahrscheinlich […]

Einfach nicht mehr tragbar

Garantiert nur für ortsfest montierte Rechner mit WOPR- bzw NORAD-Ambitionen eignet sich der neue Zalman CNPS9500 AT Prozessorkühler. CPUs des Intel-Sockel 775, also Dual Core Pentium, Pentium 4 und Celeron D haben keine Chance mehr, sich für irgendetwas zu erwärmen. Auch der Gedanke an Flucht ist jetzt sinnlos geworden: mit 530 Gramm Lebendgewicht lässt der […]